Archiv-Beitrag vom 02.12.2013Mehr als nur eine Handbreit Wasser unter dem Kiel

Das Jahr ist für die Mülheimer Weiße Flotte zwar noch nicht gelaufen, aber die Kernsaison ist abgeschlossen. Zeit für ein erstes, positives Resümee.

Uwe Bonan, Beigeordneter und Stadtkämmerer der Stadt Mülheim an der Ruhr. Foto: Walter Schernstein Stadtkämmerer Uwe Bonan blickt zufrieden auf Einnahmen von rund 620.000 Euro bis zum Ende des Monates September - ein Rekordwert. „Zeiten, in denen mehr als 400.000 Euro Jahresverlust gemacht wurden, scheinen Vergangenheit zu sein“, so Bonan, der sich zusammen mit den Betrieben der Stadt über das erreichbare Ziel der „schwarzen Null“ freut und auf Nachhaltigkeit dieser Entwicklung setzt. „Obwohl die Saison mit fast winterlichem Wetter im Wonnemonat Mai begann und dunkle Wolken auch über den Vorverkäufen lagen, wendete sich das Blatt zusehends“, so der Stadtkämmerer.

Mindestens zwei Gruppenanmeldungen pro Woche für die Linienfahrten, eine erstmals kooperativ mit der MST - Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH durchgeführte Zwei-Tagesfahrt über Rhein, Ruhr und die Kanäle - kaum auf dem Markt und überraschend schnell ausverkauft -, aber auch Tages-Klassiker, ob Xanten (Dom), Uerdingen und Kaiserswerth, als kleiner Urlaub vor der Haustür. Die Fahrten in und um Mülheim an der Ruhr haben mehr als eine Renaissance erlebt. Betriebsleiter Joachim Exner fügt hinzu: „Daneben gibt es eine Menge an neuen Ideen unserer Schifffahrt, die zu verschiedensten eigenen Themenfahrten oder privaten Chartern geführt haben: Ob privater bayrischer Abend oder wildromantisches Grillen rund um das Wasserkraftwerk und den Mülheimer Hafen – sie alle haben die Popularität des „Kapitänseins“ gefördert und wesentlich zum Erfolg der Saison beigetragen.“

Weiße Flotte 2013: Erstes gemeinsames Programmheft mit Weißer Flotte BaldeneyPendelstrecken durch die Zusammenarbeit mit den Rheingemeinden Xanten-Rheinberg sowie Uerdingen-Kaiserswerth erschließen auf den Fahrwegen der Weißen Flotte zudem eine weitere Kundschaft, weil dort Anleger zur Verfügung stehen. „110 Sonder- und Charterfahrten kommen so bis heute zusammen – Nikolaus- und Weihnachtsfahrten stehen noch an“, erklärt Joachim Exner und ergänzt: „Im nächsten Jahre erweitern wir die Anlegestellen um die Ruhrpromenade, ein weiterer Baustein auf dem Weg an und auf dem Fluss.“ Zum Erfolg beigetragen hat laut Exner zudem die lange Saison (190 Fahrtage), da die Herbstferien erst spät im Jahr zu einem Betrieb bis Ende Oktober geführt haben. Die sich anschließenden Herbst- und Weihnachtstouren mit jahreszeitlicher Verpflegung werden dann einen Betrieb um cirka 210 Einsatztage bringen – auf das wirtschaftliche Endergebnis warten die Betriebe der Stadt mit Spannung. Betriebsleiter Exner: „Ein wesentliches Plus ist der Vertrieb – seit 2013 auch über ein Online-Buchungs-System - so wie die große Verbreitung unseres touristischen Angebotes über ein gemeinsames Programm und einheitliche Printmedien mit dem Partner Baldeney-See-Flotte (Essen).

Ein guter, persönlicher Vertrieb über die städtische Tourist-Info (MST) ist ebenso ein Baustein zum guten Gelingen. Daneben spielt sicher auch noch das verbesserte Sponsoring eine Rolle, selbst wenn es für den Erfolg im Tagesgeschäft nicht ausschlaggebend ist.“ Stadtkämmerer Uwe Bonan fasst zusammen: „Das Beispiel der Weißen Flotte zeigt, dass es gelingen kann, Einnahmesteigerung so zu nutzen, dass trotz knapper Kassen ein Topangebot im Freizeitbereich aufrechterhalten werden kann. Attraktivitätssteigerung und Haushaltskonsolidierung kommen hier zusammen.“

Veranstaltungshinweise:
Weiße Flotte weihnachtlichAb dem 1. Dezember Nikolausfahrten auf der Ruhr. Als Frühstücks-/Adventskaffeefahrten oder auch als Klassiker, am 3., 4., 5. und 6. Dezember mit dem Nikolaus, der über's Wasser kommt! Letzte Tour: 8. Dezember Adventskaffee, ab 15 Uhr.

Dicke Geschenktüte für die jungen Teilnehmer und Kaffee/Kuchengedeck für die erwachsenen Begleiter inbegriffen.

Vorverkauf:
MST/Synagogenplatz oder vor Ort, telefonisch auch möglich unter 0208/960 960!

Kontakt


Stand: 02.12.2013

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel