Archiv-Beitrag vom 07.01.2008Mit dem Leder- und Gerbermuseum in die "Welt des Leders" ...

Am Sonntag, 20. Januar, geht es wieder einmal mit dem Leder- und Gerbermuseum in die "Welt des Leders"...

Inklusive der neuen Stationen im Leder- und Gerbermuseum...

Tauchen Sie mit uns ein:

In unserer Führung "Von der Haut zum Leder" geht es am Sonntag, 20. Januar, für alle, die noch nicht den Spuren der Lederindustrie gefolgt sind zu einer 2-stündigen Führung durch die Lederfabrik Hammann. Um 13.00 Uhr beginnt der Rundgang durch eine der letzten pflanzlich gerbernden Lederfabriken Deutschlands: der Lederfabrik Hammann an der Hansastraße 19. Erleben und erfühlen Sie wie aus der Haut der Werkstoff Leder entsteht. In der Tradition der Gründer wird seit 1879 hier in pflanzlicher Grubengerbung Leder hergestellt.

Tauchen Sie ein in eine Produktion, die heute zu den letzten ihrer Art in Deutschland gehört und in der doch hochwertigstes Leder für namhafte Taschenhersteller, den Reitsportbereich und auch einige aussergewöhnliche Leder für Sonderanfertigungen hergestellt wird. Lassen Sie sich überraschen, welch herausragende Produkte auch heute noch aus der Lederstadt Mülheim kommen.

ledermuseum besuch

Anschließend erleben sie ab 15.30 Uhr den Werkstoff Leder im Leder- und Gerbermuseum an der Düsseldorfer Straße mit allen Sinnen. Tauchen Sie in die bedeutende Geschichte der Lederstadt Mülheim hautnah ein und machen Sie mit uns eine Zeitreise in die Entwicklung der Gerberei, von vor 8000 Jahren bis in die heutige Zeit. Erfahren Sie alles über den Werkstoff Leder - von den unzähligen Varianten des Rindleder bis hin zu den nicht alltäglichen Exoten.

Was ist wichtig bei der Lederpflege, wie gehe ich mit Leder um, worauf sollte man beim Kauf von Leder achten? Oder was ist der Unterschied zwischen modernem Chromleder und den hochwertigen pflanzlichen Ledern...

Leder- und Gerbermuseum

Fühlen Riechen, steht hier auch ganz oben auf der Tagesordnung.

Kosten pro Person für die vierstündige Veranstaltung 6,50 .

Anmeldung und weitere Informationen unter 0208 / 302 10 70

Leder- und Gerbermuseum Mülheim an der Ruhr Düsseldorfer Straße 269

45481 Mülheim an der Ruhr

Kontakt


Stand: 08.01.2008

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel