Archiv-Beitrag vom 02.09.2010Mülheim plant das größte Internetbanner aller Zeiten

Logo der KLimazone 2010 Mülheim an der Ruhr - Initiative für den Klimaschutz


Der höchste Baum Mülheims ist mit ca. 38 Meter Höhe eine Sumpfzypresse. Sie steht an der Ruhr. In unmittelbarer Nähe des staatlichen Umweltamtes wurzelt eine Platane mit ebenso beeindruckenden 35 Metern (Höhe und Breite). Diese Bäume dienen als Vorlage für den größten virtuellen Baum aller Zeiten.


Wie sensibilisiert man Kinder und Jugendliche für den Klimaschutz?
Indem man sie begeistert. Dazu startet die Klimazone am kommenden Samstag im Zuge des Projekts "Schule macht Werbung" auf dem Umweltmarkt ein einmaliges Kunstprojekt: Sie lädt Kinder und Jugendliche dazu ein, den größten Baum Mülheims zu gestalten, der in den kommenden Wochen digitalisiert wird.

Die Berechnungen haben ergeben, dass eine Fläche von 138,47 mē gefüllt werden muss, was 1107 DIN-A3-Blättern entspricht. Jeder Teilnehmer malt einen Baum, den er mit einer persönlichen Widmung versehen darf. Diese werden in einer Collage den größten Baum Mülheims ergeben, der dann nach Fertigstellung weltweit im Netz angesehen werden kann. Währenddessen arbeitet die Kreative Klasse Mülheim an einer Lösung, wie sich die Datenmenge der unzähligen Gigabyte im Internet darstellen lässt.

Wo wird gezeichnet: Im Erdgeschoss des Ladenlokals an der Schloßstraße 13.
Ab wann wird gezeichnet: Samstag, 4. September, ab 10 Uhr.
Material: Vorhanden.

"Schule macht Werbung" ist ein Gemeinschaftsprogramm der Kreativen Klasse Mülheim.

Es beteiligen sich u.a. die Kreativunternehmen "Deutsche Handarbeit – Agentur für Aufmerksamkeit", DIE MANNSCHAFT, KOOB-PR-Agentur sowie die Fotografen Andreas Köhring und Walter Schernstein.


Kontakt:
Deutsche Handarbeit - Agentur für Aufmerksamkeit
Ansprechpartner: Marian Prill
Tel.: 0208. 64.88.933
Mobil: 0157.78.21.26.20

  

 

Kontakt


Stand: 06.09.2010

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel