Archiv-Beitrag vom 25.07.2011Mülheim trauert und gedenkt der Opfer der Anschläge in Norwegen

Mülheim trauert und gedenkt der OpferMülheim trauert und gedenkt der Opfer der Anschläge in Norwegen:
„Ich bin tief betroffen“, so Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld, „und ich denke, das geht allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern so“.

„Unsere Gedanken sind bei den Hinterbliebenen und beim ganzen norwegischen Volk“, so die OB. Zum Gedenken an die vielen unschuldigen Opfer „legt die Stadt Mülheim offiziell Trauer an“.
Auf Veranlassung der Oberbürgermeisterin weht ab heute die Mülheim-Flagge an der Stadthalle und am Verwaltungssitz der Stadtverwaltung in der Ruhrstraße 1 auf Halbmast.

Kontakt


Stand: 25.07.2011

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel