MUT - mitmachen und trauen

Niederschwelliges Mülheimer Sprach-Programm

Vorhaben

MUT ist ein niederschwelliges Mülheimer Sprach-Programm, mit dem Frauen und Eltern in Eppinghofen und Styrum ermutigt werden sollen, die deutsche Sprache zu erlernen und ihre Sprachkenntnisse zu vertiefen.

MUT-Cafe, niederschwelliges mülheimer Sprachprogramm für Frauen und Eltern.

Daneben hat MUT folgende Ziele:

  • Alphabetisierung
  • Ermutigen um an weiterführenden Sprachförderangeboten teilzunehmen
  • Stärkung der elterlichen Erziehungskompetenz auch durch spezifische Angebote (zum Beispiel Fahrradfahren, Nähen, Kochen)
  • Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Durchbrechen der häuslichen Isolation

Sinn und Zweck

MUT bündelt unter seinem Dach Angebote aus der Stadt von unterschiedlichen Anbietern. Es werden Bedarfe bei der Zielgruppe identifiziert und Angebote gemeinsam mit den Stadtteilkoordinatoren und den Bildungsakteuren aus Eppinghofen und Styrum initiiert und begleitet.

Das dadurch entstandene Netzwerk wird durch die hinzu kommenden Akteure weiter vergrößert. Somit können Angebote der verschiedenen Akteure besser abgeglichen und koordiniert werden, um Parallelangebote zu vermeiden.

Das MUT-Programm ist offen für weitere Partner.

Kontakt

Kontext


Stand: 20.05.2014

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel