Netzwerkgruppen in den Stadtteilen

Die Stadt Mülheim an der Ruhr möchte die im Netzwerk der Generationen bestehenden Gruppen und Vereine bekannt machen und weiter vernetzen.
Alle interessierten BürgerInnen sind herzlich dazu eingeladen, sich in den Stadtteilgruppen einzubringen. Die Stadt unterstützt die bestehenden Stadtteilgruppen und fördert mithilfe von Quartierswerkstätten die Bildung neuer Projekte und Arbeitsgruppen. Ziel ist es stets, dass Bürgerinnen und Bürger gemeinsam ihre Ideen für das Quartier und den Stadtteil in dem Sie leben, entwickeln und umsetzen können.

Stadtteile, Termine und Themen

Arbeitsgemeinschaften (AG), die sich regelmäßig treffen:

Logo der AG Dümpten im Netzwerk der Generationen

AG Dümpten (Holger Förster, Telefon: 455-5059)

Wann

  • Jeden zweiten Dienstag im Monat um 16 Uhr in der Mülheimer Sozialholding, Haus Auf dem Bruch 70

Themen

  • Servicepunkt mit Bürgerlotsen
  • Wandercafés
  • Beteiligung an Festen und Veranstaltungen im Stadtteil
  • Wegweiser für Dümptener Senioren
  • Nachbarschaftsfeste

AG Eppinghofen-Altstadt II (Ragnhild Geck, Telefon: 455-5007)

Wann
Jeden dritten Dienstag im Monat um 15 Uhr im Stadtteilbüro Heißener Straße 16 - 18

Themen

  • Alter und Migration
  • Entwicklung von generationsübergreifenden Projekten für Eppinghofen
  • "Alte Spiele - neu belebt!" - Schulhofspiele mit dem ZIEL-Projekt des CBE
  • Themenreihe "Älter werden in Deutschland" - in Kooperation mit der AWO Kreisverband Mülheim e.V.
  • Gestaltung eines Stadtteilfestes in Zusammenarbeit mit vielen anderen Interessierten

AG Stadtmitte-Altstadt I (Jörg Marx, Telefon: 455-5012)

Wann

  • Jeden ersten Dienstag im Monat um 15 Uhr im Sommerhof, Tourainer Ring 12

Themen

  • Wohnen im Alter
  • Projekt "Telefonkette"
  • Koordinierung und Beratung stadtteilbezogener Projekte
  • Förderung der Begegnung zwischen den Generationen im Stadtteil
  • Planung des Hingberg-Straßenfestes 2015
  • Kooperation mit dem Projekt Zeitzeugen
  • Kooperation mit dem Forschungsprojekt SONA > Mülheimer Lotsen

AG Styrum (Holger Förster, Telefon: 455-5059)

Wann

  • Jeden vierten Dienstag im Monat um 15.30 Uhr im Styrumer Treff, Oberhausener Straße 182 oder in der evangelischen Kirchengemeinde, Gemeindezentrum Alberstraße 86

Themen

  • Aktivtag 50 plus
  • Veranstaltungskalender
  • Beteiligung an Festen und Veranstaltungen im Stadtteil
  • Aktivierende Befragung in Kooperation mit der Willi-Brandt-Gesamtschule

Logo Netzwerk der Generationen, Arbeitsgemeinschaft Saarn.AG Saarn (Carina Saar, Telefon: 455-5105)

Wann

  • Jeden dritten Donnerstag im Monat in der Zeit von 15.00 bis 16.30 Uhr in den Räumen der evangelischen Kirchengemeinde Saarn, Gemeindezentrum Holunderstraße 5
  • Laufend: Treffen nach Absprache in kleinen Interessen- und Arbeitsgruppen

Themen

  • Dorfrundgang Saarn
  • Saarn im Koffer
  • Besuchsdienst
  • Beratungsangebot für Saarn
  • Wegweiser für Saarner Senioren

AG Speldorf (Carina Saar, Telefon: 455-5105)

Wann

  • jeden dritten Montag, 15.00 Uhr  in der Begegnungsstätte im Caritaszentrum Marienhof
    Saarner Straße 419

Themen

  • Verbesserung der Zusammenarbeit im Stadtteil
  • Gesellige Aktivitäten
  • Aktiv werden für Menschen im Stadtteil

Weitere Informationen erhalten Sie beim CBE, Ansprechpartnerin ist Mona Schmidt, erreichbar unter der Telefonnummer 0208 / 97068-25 oder bei Carina Saar (Seniorenberatung und Wohnberatung) unter der Telefonnummer 0208 / 455-5105.

Kontakt


Stand: 24.04.2015

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel