Archiv-Beitrag vom 21.12.2016Neuer Dienstleister in den städtischen Tiefgaragen

Parken in der Mülheimer Innenstadt      Die Tiefgaragen im Stadtzentrum (Schloßstraße, Synagogenplatz, Rathausmarkt) sowie an der Stadthalle und die am evangelischen Krankenhaus gelegene Garage "Wertgasse" werden ab dem 1. Januar 2017 von einem neuen Dienstleister betreut. Am 2. Januar wird die Umstellung in den Objekten erfolgen.

Die Firma Apcoa hat ihre Dienste für Mülheim an der Ruhr auf eigenen Wunsch nach annähernd 10-Jähriger Tätigkeit beendet.
Nach einem Ausschreibungsverfahren hat die Firma Parkhaus Management NRW GmbH & Co.KG den Zuschlag erhalten und wird sich in den nächsten Jahren um den Betrieb und die Erneuerung der Technik kümmern. Hierdurch erlöschen alle bisherigen Verträge. Zurzeit werden deshalb die Dauerparkverträge auf die neuen Verhältnisse umgestellt. Dauerparkausweise der Firma Apcoa verlieren ihre Gültigkeit.

Die bisher eingesetzte Technik wird voraussichtlich im ersten Halbjahr 2017 erneuert. Falls es in der ersten Woche im Jahr 2017 zu Störungen oder Ein- und Ausfahrtbehinderungen kommt, sollten die Service-Stellen unter der Telefonnummer 0208 / 588-57314 oder 0208 / 588-5768 informiert werden.

Die Hinweise auf die neuen Dienstleister und die Kontaktdaten aller Infostellen werden ab 2. Januar 2017 ausgehängt. Die Tarife (Preise) bleiben unverändert.

Kontakt


Stand: 21.12.2016

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel