Frank Mendack tritt das Amt des Stadtkämmerers am 1. April 2017 an

Oberbürgermeister gratuliert Frank Mendack (SPD) zur Wahl zum neuen Stadtkämmerer.Jetzt ist es offiziell, Frank Mendack beginnt am 1. April 2017 seinen Dienst als neuer Stadtkämmerer und Beigeordneter der Stadt. Er übernimmt damit die Leitung des Dezernats II - Finanzen, Beteiligungen, Immobilien und Zentraler Service.

Der Rat der Stadt Mülheim an der Ruhr hatte Frank Mendack in seiner Sitzung am 14. Dezember 2016 gewählt.

Seit Juli 2014 war er Beigeordneter der Stadt Ratingen und leitete dort das Dezernat II mit den Bereichen Personal, Kultur, Feuerwehr und Ordnung.

"Wir freuen uns auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team für unsere Stadt," sagt Oberbürgermeister Ulrich Scholten nach der Wahl. Er gratulierte Frank Mendack als erster. Dem schlossen sich viele Ratsmitglieder an.

Kontakt


Stand: 06.01.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel