Archiv-Beitrag vom 16.11.2015OB zu Besuch bei "Alt? na und!"

Ulrich Scholten zu Gast beim Redaktionsteam der Seniorenzeitung

Er war schon einmal zu Gast in der Redaktion der Seniorenzeitung "Alt? na und!"... da war Ulrich Scholten jedoch noch OB-Kandidat und mit seinem damaligen "Mitbewerber" Werner  Oesterwind eingeladen in die VHS, um sich den Mitgliedern des Teams persönlich vorzustellen. Jetzt war Scholten erstmals in seiner Funktion als neuer Oberbürgermeister der Stadt Mülheim an der Ruhr beim Redaktionsteam vor Ort.

Oberbürgermeister Scholten zu Besuch beim Redaktionsteam der Seniorenzeitung Alt? na und! in der VHS

Bestens vorbereitet gingen die Redaktionsmitglieder in die Diskussion mit dem neuen "Stadtchef", der in guter alter Tradition die Nachfolge von Alt-Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld auch in der Schirmherrschaft für die Seniorenzeitung antrat. Themen wie die ersten Tage/Wochen als Oberbürgermeister im Amt, "Wie funktioniert eigentlich die Verwaltung und die Zusammenarbeit mit der Politik?", die Flüchtlingsunterbringung in Mülheim oder künftige Schwerpunkte des OB's für die Stadt wurden angesprochen...
Einige der Gesprächsergebnisse werden in der kommenden Ausgabe von "Alt? na und!", die im Dezember 2015 erscheint, veröffentlicht.

Oberbürgermeister Ulrich Scholten antwortete offen auf die vielen, teils auch kritischen Fragen aus dem Redaktionsteam. Er bedankte sich für diesen intensiven Austausch und betonte, wie wichtig es für ihn sei, mit den Partnern in der Stadt zusammenzukommen und gemeinsam Impulse zu setzen. "Für mich ist dieses Treffen sehr anregend und bereichernd," so der OB zum Abschluss der zweistündigen Zusammenkunft. "Ich wünsche mir viele so interessierte und engagierte Menschen aus der Bürgerschaft und freue mich schon jetzt auf weitere Gespräche mit Ihnen".

Oberbürgermeister Scholten zu Besuch beim Redaktionsteam der Seniorenzeitung Alt? na und! in der VHS

Redaktionsleiterin Gabriele Strauß-Blumberg (4.v.r.) dankte dem OB für seine Worte und die Zeit, die er für die vielen Fragen des Redaktionsteams mitbrachte. "Wir freuen uns, dass Oberbürgermeister Ulrich Scholten traditionell die Schirmherrschaft für die Seniorenzeitung übernommen hat und den regen Austausch mit uns fortführen will. Unsere Leserinnen und Leser dürfen also weiter sehr gespannt sein."

Neue Mitglieder werden übrigens gerne aufgenommen. Interesse? Dann melden Sie sich beim Redaktionsteam vom "Alt? na und!"

Kontakt


Stand: 19.11.2015

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel