Otto Kiy (1899 -1981)

Mölmsche Gedichte und Geschichten: Otto Kiy (1899 1981) Otto Kiy wurde 1899 am Saarnberg geboren und hat sein Leben in Saarn verbracht. Er lernte Kesselschmied in der Königlich-Preußischen Eisenbahnwerkstatt in Speldorf, und durch persönliche Weiterbildung wurde er schließlich Inspektor. Im Ruhestand widmete er sich der Heimatforschung und verfasste mehrere Schriften, von denen besonders "Saarn - mein liebes Dorf" und "Die alten Saarner und ihre Sprache" hervorzuheben sind. Die Pflege der Saarner Mundart war ihm ein stetes Anliegen.

 

Kontakt


Weitere Infos

Stand: 29.05.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel
Welcome Card
Hotelbuchung
Prospekte anfordern
Online-Tickets Stadttouren
Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Bitte wenden Sie sich an die Mülheimer Touristinfo: Kontaktdaten
Mülheim Film
Terminkalender für Mülheim
Pressebilder