Archiv-Beitrag vom 23.10.2015Parken auf dem Rathausmarkt

Oberbürgermeister Ulrich Scholten äußert sich zum Parkplatzkompromiss

Verwaltungsvorstand der Stadt Mülheim an der Ruhr. Oberbürgermeister Ulrich Scholten 21.10.2015 Foto: Walter Schernstein"Ich bin sehr froh, dass sich nun eine breite Zustimmung zu diesem Kompromiss abzeichnet. Im Rahmen meines Wahlkampfes habe ich viele Gespräche zu dem Thema geführt und bin daher davon überzeugt, dass dies der richtige Weg ist. Man darf vor allen Dingen auch nicht vergessen, dass durch die Neugestaltung des Kaufhofs sich der Parkdruck im Nahumfeld des Rathauses erhöhen wird. Zum Zeitpunkt des Charetteverfahrens war dies noch nicht klar, daher musste die Situation neu bewertet werden."

Informationen zum Sachverhalt finden Sie in der Ratsvorlage zur "Alternativen Parkregelung auf dem Rathausmarkt".

Die Anwohner- und Anliegerinformation des Amtes für Verkehrswesen und Tiefbau zur Umgestaltung des Rathausmarktes (1. Bauabschnitt - Phase 2 vom 2. November bis 6. Dezember 2015) ist als pdf-Datei zum Nachlesen beigefügt.

Kontakt

Kontext


Stand: 30.10.2015

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel