Rückblick: Mülheimer Schiffsweihnacht 2016

Der erste Advent startete mit einem besonders stimmungsvollen Weihnachtsmarkt auf der Schleuseninsel: Bei der Mülheimer Schiffsweihnacht vom Freitag bis Sonntag, 25.11. bis 27.11., luden Mülheimer Mülheimer Schiffsweihnacht 2015 - Die Schiffe der Weißen Flotte in WeihnachtsstimmungStadtmarketing und Tourismus GmbH (MST), Weiße Flotte Mülheim an der Ruhr und das Haus Ruhrnatur ein zum Kunsthandwerksmarkt, zu Live-Musik und natürlich zu adventlichen Leckereien für einen besinnlichen Start in die festliche Zeit. Am Sonntag, 27.11., bot der 63. Mülheimer Kreativ-Markt in der Stadthalle außerdem viele weitere Geschenkideen an.

Zur festlichen Zeit schmückten sich bereits zum fünften Mal die drei Schiffe der Weißen Flotte mit festlichen Lichtern. An Bord der MS Heinrich-Thöne, MS Friedrich Freye und MS Mülheim a. d. Ruhr präsentierten Händlerinnen und Händler allerlei Kunsthandwerk – Schmuck, Tuch- Strick- oder Holzwaren, wohlriechende Seifen und Kerzen oder Honigwaren warteten darauf, den Gabentisch oder den kreativ befüllten Adventskalender zu zieren. Glühwein, Waffeln und Co. luden zum Verweilen auf der winterlichen Schleuseninsel ein, untermalt von stimmungsvoller Live-Musik: Es spielten und sangen der Shanty Chor der Marinekameradschaft Mülheim an der Ruhr e.V. KORMORAN (Freitag, 25.11., ab 17 Uhr), das Veeh-Harfen Orchester (Samstag, 26.11., ab 17 Uhr) und das GriJazz Trio (Sonntag, 27.11., ab 16 Uhr). Zusätzlich präsentierte auch das Museum Haus Ruhrnatur ein buntes Rahmenprogramm für Kinder: Bastelaktionen, Kerzengießen, Stockbrot rösten und mehr!

Kontakt


Stand: 21.12.2016

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel