Archiv-Beitrag vom 16.11.2010Ruhrbania-Bauinfo an neuem Standort

Viel Platz für große Pläne und Veranstaltungen gab es in der Bauinformation im Erdgeschoss des Kaufhofparkhauses. Nun ist das Gebäude leer und hinter den Kulissen wird an der Zukunft dieses Gebäudes geplant. Da eine Beheizung z. Z. nicht mehr sichergestellt werden konnte, ist die Bauinformation diagonal gegenüber in das kleiner Eckladenlokal, Leinweberstraße 10 umgezogen. Alle bewährten Informationsangebote stehen hier künftig weiterhin zur Verfügung. Auch Veranstaltungen – zumindest bis 25 Personen – können hier stattfinden. Aus dem Schaufenster besteht nun auch die Möglichkeit die Bautätigkeit auf dem Baufeld 1 und 2 direkt zu beobachten.

 

Ruhrbania, Info-Punkt, Berliner Platz05.12.2005Foto: Volker Wiebels

In einem Container fing es 2005 an. Mittlerweile ist die Ruhrbania-Bauinfo eine feste Institution

Foto: Walter Schernstein

 

 

Fast 20.000 Interessierte haben bisher das Informationsangebot der Bauinformation angenommen. Die Männer scheinen mit fast 13.000 Kontakten interessierter zu sein als Frauen, einen Altersschwerpunkt bilden mit fast 8.000 Besuchern die 45 – 64 Jahre alten Personen. Die Hälfte der Besucher war gar nicht oder nur bedingt über das Projekt Ruhrbania vorinformiert und von den Gästen standen dem Projekt 12.000 Personen positiv oder eher positiv gegenüber. 6000 Besucher hatte keine erkennbare Meinung zu Ruhrbania. 

 

Auch Fachbesucher als anderen Städten, von Universitäten und aus anderen Ländern wie Dänemark, Israel, den Niederlanden und der Schweiz kommen um sich über das integrierte Stadtentwicklungskonzept zu informieren. Für Gruppen wird natürlich auch eine Führung über das Entwicklungsgebiet angeboten. Die Bauinfo ist auch Treffpunkt für die Planer und Baufirmen und beantwortet  natürlich auch Fragen die nicht unmittelbar mit dem Projekt Ruhrbania zu tun haben.

 

Ziel bleibt es baustellennah eine Informations- und Beratungsangebot anzubieten und vor Ort Ausstellungs- und Veranstaltungsfläche nutzen zu können. 

 

Die Bauinformation ist weiterhin montags bis freitags von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Donnerstags ist sogar bis 18.00 Uhr geöffnet, freitags hingegen nur bis 15.00 Uhr. Zusätzlich ist die Bauinformation auch jeden ersten Samstag im Monat von 10.00 bis 12.00 Uhr geöffnet. Natürlich können auch gesonderte Termine vereinbart werden. Schauen Sie mal rein.

 

Die Telefonnummer ist geblieben: 940 1000

Die zentrale E-Mailadresse ist weiterhin: ruhrbania.info@stadt-mh.de

Kontakt


Stand: 16.11.2010

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel