Schloß Broich

Mit dem ältesten Baudenkmal der Stadt begann Mülheims Geschichte. Die Sperrburg geht auf die Jahre 883/884 zurück und ist damit die älteste spätkarolingische Festung nördlich der AlpenMit dem ältesten Baudenkmal der Stadt begann Mülheims Geschichte. Die Sperrburg geht auf die Jahre 883/884 zurück und ist damit die älteste spätkarolingische Festung im deutschen Sprachraum. Erst in späteren Jahrhunderten wurde sie zum Schloss ausgebaut. Weiter links im Schlosshof, hinter dem eisernen Tor, können wir die Ausgrabungen der ältesten Überreste der Burganlage bewundern. Darüber, im Hochschloss, befindet sich heute die Ausstellung des Mülheimer Geschichtsvereins. Geöffnet ist das Historische Museum samstags und sonntags von 11 bis 17 Uhr. Weiter Richtung Schlosseingang befindet sich links an der Wand das Wappen der Broicher Grafen, das heute, leicht verändert, das Mülheimer Stadtwappen darstellt. Links über dem Zugang zum Treppenhaus deutet eine Bauinschrift auf die letzte Herrin von Schloss Broich hin: Maria Luise Albertine von Hessen-Darmstadt, die Großmutter der späteren Königin Luise von Preußen.

Das sogenannte Niederschloss beherbergt heute Repräsentationsräume der Stadt, die auch für Hochzeiten oder andere Feierlichkeiten von Privatpersonen oder Firmen angemietet werden können, sowie den Firmensitz der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST).

Schloß Broich
Am Schloß Broich 28-32
45479 Mülheim an der Ruhr
Tel.:  02 08 / 960 96 16
www.schloss-broich-muelheim.de

Kontakt


Stand: 18.09.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel
Einfacher geht's nicht: Bequem von zu Hause aus Veranstaltungstickets bestellen - und das für Veranstaltungen in ganz Deutschland!
Zur Buchung
Prospekte anfordern
Prospekte anfordern
Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Bitte wenden Sie sich an die Mülheimer Touristinfo: Kontaktdaten
Mülheim Film
Terminkalender für Mülheim