Archiv-Beitrag vom 28.01.2008Schulleitungscoaching: Senior-Experten für Mülheimer Schulen gesucht!

Mehr und mehr wurden in den vergangenen Jahren die Handlungsspielräume der Schulen in Nordrhein-Westfalen erweitert: Ziel ist die eigenverantwortliche Schule.

Mit dieser größeren Selbstständigkeit werden die Schulleitungen stärker gefragt es werden Managerqualitäten gefordert. Führungskräfte aus der Wirtschaft verfügen über diese Management-Erfahrungen. Mit ihrer fachlichen Kompetenz können sie die Schulleitungen auf dem Weg in die Eigenverantwortlichkeit unterstützen.Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld            Beigeordneter Peter Vermeulen, Dezernat IV, Schule, Jugend und Kultur.3.5.2005Foto: Walter SchernsteinWie dies von Statten gehen kann, will die Initiative "Partner für Schule NRW" - eine Stiftung der Wirtschaft und der Landes-regierung NRW gemeinsam mit Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld (Foto) und dem Schuldezernenten Peter Vermeulen (Foto unten) in einer öffentlichen Informationsveranstaltung am 18. Februar von 15 bis 17 Uhr in der Aula der Realschule Stadtmitte (Oberstraße 92) erläutern.

Die Veranstaltung mit dem Thema "Schulleitungscoaching durch SeniorExperten NRW" soll Experten und Seniorexperten sowie Schulleiterinnen und Schulleiter zusammenbringen, die sich gemeinsam auf den Weg machen möchten, um die Schulentwicklung zu verbessern. "Know-How-Transfer und Coaching, insbesondere in Managementfragen, stehen dabei im Mittelpunkt," fassen Dieter Schweers, Leiter des Amtes für Kinder, Jugend und Schule, der Regionalbeauftragte des Projektes, Jürgen Ernst, sowie Jürgen Schnitzmeier, Geschäftsführer der Mülheim & Business GmbH zusammen. "Wir freuen uns über viele interessierte Teilnehmer und laden zum Informationsnachmittag am 18. Februar herzlich ein."



Kontakt


Stand: 13.02.2008

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel