Schwarzarbeitsbekämpfung

Unerlaubte Handwerksausübung

Durch die Änderung beziehungsweise Neufassung des Gesetzes zur Bekämpfung der Schwarzarbeit ist die Zuständigkeit bei der Schwarzarbeitsbekämpfung auf die Zollverwaltung übergegangen.

Telefonnummer des Hauptzollamtes Duisburg, Finanzkontrolle Schwarzarbeit: 0203 / 3008-0.

Die Prüfungs- und Kontrollrechte der Ordnungsbehörde beschränken sich auf Verstöße im Handwerks- und Gewerberecht (Verstöße gegen die Anzeigepflicht sowie unerlaubte Handwerksausübung).

Sie haben noch Fragen oder Anregungen? Gern hilft Ihnen Christa Bargatzky unter den unten genannten Kontaktdaten weiter.

Kontakt


Stand: 04.01.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel