Seniorenkulturbus

Der Seniorenkulturbus des Diakonischen Werkes.Der Seniorenkulturbus ist eine Einrichtung der Diakoniewerk Arbeit & Kultur GmbH in Zusammenarbeit mit der Stadt Mülheim an der Ruhr.

Er soll alleinlebenden Senioren die Möglichkeit geben, an kulturellen Veranstaltungen in und im näheren Umkreis teilnehmen zu können.
Der Seniorenkulturbus holt die Senioren von zu Hause ab, organisiert die gesamte Veranstaltung und sorgt für eine sichere Heimkehr.

Das Angebot richtet sich vor allem an Senioren, die das 70. Lebensjahr vollendet haben, alleine in einer eigenen Wohnung leben und Interesse an kulturellen Veranstaltungen haben.

Aus dem im Mai 2001 veröffentlichten Armutsbericht der Bundesregierung geht hervor, dass viele Senioren nicht mehr in der Lage sind, am kulturellen Leben teilzunehmen.

Auch in Mülheim leben viele allein stehende Menschen, die das 70. Lebensjahr vollendet haben und von Sozialhilfe leben.

Viele leben oft isoliert und können ohne Begleitung und Hilfe das Haus nicht mehr verlassen.

Eintrittsgelder für Bedürftige werden durch Spenden der Evangelischen Kirche sowie durch Firmen und Privatspenden finanziert.

Wir sind bemüht, die Kosten gering zu halten und diese im Bedarfsfall zu übernehmen.

Das Programm des Seniorenkulturbusses erscheint dreimal jährlich und wird den Interessenten zugeschickt.
Es liegt ebenfalls aus

  • im Sozialamt,
  • in den Evangelischen Gemeinden
  • und kann jederzeit in der Diakoniewerk Arbeit & Kultur gGmbH angefordert werden.

Ansprechpartnerin
Katrin Baganz
Diakoniewerk Arbeit & Kultur
Telefon: 0208 / 4595315

Sie können sich ebenfalls im Internet über das aktuelle Programm unter www.diakoniewerk-muelheim.de informieren.

Gerne können Sie auch über E-Mail Kontakt aufnehmen:
info@diakoniewerk-muelheim.de

Möchten Sie den Seniorenkulturbus unterstützen, freuen wir uns über Ihre Spende an:

Bank für Kirche und Diakonie Duisburg
IBAN: DE29 3506 0190 1013 7650 10
BIC: GENODED1DKD


Stand: 17.01.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel