Archiv-Beitrag vom 23.09.2009Sparkassenstiftung unterstützt Umweltprojekt

Neben der Förderung von Projekten in den Bereichen der Wohlfahrts- und Gesundheitspflege, in Kultur und des Sports, unterstützt die Sparkassenstiftung Mülheim an der Ruhr immer wieder auch Umweltschutzprojekte.

Im Juni 2008 bat die BSWR die Stiftung um finanzielle Unterstützung bei der Durchführung von Arbeiten auf Mülheimer Obstwiesen. Streuobstwiesen zeichnen sich insbesondere im Ballungsraum als wertvoller Bestandteil unserer Kulturland-schaft aus und bieten aus ökologischer Sicht vielen Tier- und Pflanzenarten Nahrung und Lebensraum.

Sparkassenstiftung, Biologische Station Westliches Ruhrgebiet.Foto: Privat

v.l.n.r.: Dr. Randolph Kricke (BSWR), Martin Weck, Heiko Hendriks (beide Sparkassenstiftung)

Durch den Verlust der Wertschätzung von Streuobstwiesen als Ursprung gesunden und heimischen Obstes, werden Wiesen und Bäume von den Besitzern oder Anliegern zunehmend weniger gepflegt. Hinzu kommt, daß Pflege und Erhalt heimischer Obstsorten kosten- und zeitintensiv sind, so daß leider in vielen Fällen Bäume sowie Wiesen überaltern und in schlechtem Pflegezustand sind. Zusammen mit dem ehrenamtlichen Naturschutz engagiert sich die Biologische Station Westliches Ruhrgebiet bereits seit Jahren für die Pflege und den Erhalt Mülheimer Streuobstwiesen. Die Arbeiten auf den Wiesen bestehen neben einer regelmäßigen Pflege der Bäume im Freischneiden der wertvollen Flächen, um den Obstbäumen optimale Bedingungen zu bieten. Zudem werden zur Reifezeit die Früchte von den Streuobstwiesen zur Vermostung gebracht, um eine sinnvolle Nutzung der Wiesen zu etablieren.

Das Kuratorium der Sparkassenstiftung Mülheim an der Ruhr hat dem Antrag der BSWR einstimmig entsprochen und mit der Bewilligung von insgesamt 7100 Euro die Anschaffung eines PKW-Anhängers, einer leistungsstarken Motorsäge, eines Freischneiders sowie weiterer diverser Hilfmittel (u.a. Schutzkleidung für den Geräteeinsatz) ermöglicht.

Die Biologische Station Westl. Ruhrgebiet dankt der Sparkassenstiftung ganz herzlich für die großzügige Unterstützung, durch die die Umsetzung von Maßnahmen zum Schutz von Streuobstwiesen erheblich erleichtert bzw. erst ermöglicht wird!

Kontakt


Stand: 23.09.2009

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel