Archiv-Beitrag vom 08.01.2013Sport im Parkhaus - 2011

Bericht aus dem Jahr 2011

 

Schlimm City und das Sportparkhaus mit den Trainingsdecks

SchlimmCity - ein Stadtspiel in Realversion

Der Ringlokschuppen Mülheim nimmt sich zusammen mit seinen Partnern die Mülheimer Innenstadt vor: Die(se) Stadt als öffentlicher Raum steht vom 14. September bis zum 9. Oktober im Fokus von zahlreichen künstlerischen Arbeiten, offenen Diskussionen und spielerischen Formaten. Eingeladen sind alle, die den Investorenzonen, den uniformierten Geschäftswelten und dem Verlust an öffentlichem Raum eine offene, lebendige Stadt entgegenhalten wollen. (Quelle: www.ringlokschuppen.de)

 

Trainingsdeck 1-4 bei Schlimm City vom Projekt Jugendsportpark Trainingsdeck 1-4

In einer vielleicht einmaligen Aktion wird das    leer stehende Parkhaus des ehemaligen Kaufhofs in der Innenstadt gestürmt. Zuschauer sind natürlich eingeladen die Sportler über den Dächern Mülheims anzufeuern.

 

Mitmachen, Trainieren und Spaß haben!

 

 

Eintritt frei auf dem Trainingsdeck

Sa., 17.9.2011       | 13 Uhr      Parkhauslauf
Sa./So., 24./25.9.2011       | 13-17 Uhr      Minigolf
Sa., 1.10.2011       | 13-17 Uhr      Bobby Car
Sa., 8.10. 2011       | 13 Uhr      Radrennen

 

 

Erster Mülheimer Parkhauslauf (17.9.2011)

Das war er nun, der erste Mülheimer Parkhauslauf. Resultat: Engangierte Läufer, viele Höhenmeter, eine erste Bestzeit, ein toller Ausblick auf die Stadt und ein glückliches Orgateam. Alles in allem war es eine Runde Veranstaltung. Auch wenn sich nicht so viele Läufer wie erhofft angemeldet haben, war der Parkhauslauf ein voller Erfolg.

Alle Breitensportler und engagierten Mitläufer - nicht nur aus SchlimmCity - waren eingeladen, ihre Ausdauer auf verschieden langen Strecken unter Beweis zu stellen.

In einer vielleicht einmaligen Aktion wurde das leer stehende Parkhaus des ehemaligen Kaufhofs in der Innenstadt gestürmt. Der Start war natürlich auf dem obersten Trainingsdeck, wo auch die Zuschauer am besten sehen konnten. Die Strecke war etwas mehr als 3900 Meter lang und führte Über einige Halbdecks hinauf auf das Dach des Parkhauses. Dort wurde eine große Runde gedreht um dann wieder in die Etagen des Parkhauses einzulaufen. Zuschauer konnten die Läufer anfeuern und gleichzeitig die tolle Aussicht auf dem Dach genießen. Wir hoffen, dass der Lauf im nächsten Jahr wiederholt werden kann und dann noch mehr Läufer mit dabei sind!

Gewinner:

1. Hendrik Mühlemeier             13:55,32

2. Frederik Heitmüller               14:00,32

3. Tristan Spangenberg            14:04,94

 

Erster Mülheimer Parkhasulauf in der Innenstadt   Erster Mülheimer Parkhauslauf in der innenstadt

 

Bildergalerie

Hier gibt es auch eine gefilmte Runde eines Läufers der Borbecker Raketen

 

 

Minigolf (24.und 25.09.201)

Insgesamt 15 Bahnen wurden zum Minigolf spielen im Parkhaus aufgebaut. Aber diese Anlage sah nicht wie eine "klassische" Minigolfbahn aus: Die Bahnen wurden alle mit viel Mühe und Phantasie selbst kreiert und aufgebaut. Am Verleihstand im obersten Deck bekam jeder, der die Bahnen testen wollte, kostenlos Schläger und Bälle ausgeliehen. Gespielt wurde natürlich mit professionellen Minigolfschlägern. Wer wollte, konnte dabei auch noch gleich die schöne Aussicht über die Stadt genießen. Am Ende nutzen ca. 200 Spieler diese ungewöhnliche Möglichkeit Minigolf zu spielen.

    Minigolf im Parkhaus bei SchlimmCity Bild 5      Minigolf im Parkhaus bei SchlimmCity Bild 9   

 

Minigolf im Parkhaus bei SchlimmCity Bild 1        Bildergalerie

 

Unterstützer dieses Projektes war die Fun-Sports GmbH

 

Bobby Car (01.10.2011)

Das Parkhaus wurde zur rasanten Rennstrecke, wir flitzten vom oberen Trainingsdeck das gesamte Parkhaus hinunter…

Bobby Car im Parkhaus – eine perfekte Kombination! Die Idee mit einem Bobby Car das Parkhaus hinunterzudüsen begeisterte viele Besucher. Sobald das kleine rote Auto auftauchte, bekamen die Zuschauer glänzende Augen. Kinder, Jugendliche und Erwachsene nutzen die Gelegenheit gleichermaßen, sich mit den Fahrgeräten ins Vergnügen zu stürzen. Und beim Massenstart wurde dann klar, dass Kinder geschickter fahren, Erwachsene aber mehr Masse mitbringen. So waren die Chancen auf einen Sieg gut verteilt…

Einen tollen Zeitungsbericht finden Sie hier.

 

Bobby Car im Parkhaus in der innenstadt zu SchlimmCity   Bobby Car im Parkhaus der Innenstadt (SchlimmCity)

Bildergalerie

(Interview: Stephan Glagla)

 

Radrennen (Sa., 8.10. 2011)

Auch die vierte und letzte Aktion im alten Kaufhof Parkhaus zeigte mal wieder, dass im Parkhaus eine Menge Action möglich ist. Die Strecke wurde für Mountainbiker freigegeben. Zusammen mit dem Radclub Sturmvogel e.V. hatte das Projekt Jugendsportpark diesmal eine Strecke von knapp 750 Metern durch das alte Parkhaus inklusive Hindernissen geplant. Edgar Bramkamp vom RC Sturmvogel hatte den anspruchsvollen Parcour mit Hindernissen, wie kleinen Brücken oder Strohballen, gesteckt. Auch diese Aktion ist wieder bei den sportbegeisterten Mülheimern sehr gut angekommen. So konnten alleine 15 jugendliche Fahrer/innen an den Start gehen, die jeweils eine halbe Stunde durch das Parkhaus fuhren. Gezählt wurden die gefahrenen Runden innerhalb dieser Zeit. Bei den Erwachsenen ging es dann noch anstrengender zu. Die Fahrer konnten sich zwischen dem einstündigen und dem eineinhalb Stunden dauernden Rennen entscheiden. Auch hier gingen wieder 15 Fahrer/innen an den Start. Dabei konnte das Parkhaus bei anhaltendem Regen seine Stärken ausspielen: Alle Zuschauer und Teilnehmer bleiben trocken. Insgesamt war die SchlimmCity Aktion "Sport im Parkhaus" des Projektes Jugendsportpark ein voller Erfolg. In vielen positiven Rückmeldungen der Teilnehmer wird schon eine Neuauflage für das nächste Jahr gefordert. Ob man dann aber noch einmal die Möglichkeit hat in das Parkhaus zu kommen, kann derzeit nur gehofft werden.

Radrennen im Parkhaus in der Innenstadt für Schlimm City   Mountainbikerennen im Parkhaus (SchlimmCity)

Bildergalerie

 

 

Ort: Parkhaus des ehemaligen Kaufhofs in der Stadtmitte (Friedrich-Ebert-Straße 39)


Größere Kartenansicht

Kontakt


Stand: 08.01.2013

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel