Archiv-Beitrag vom 22.07.2009Sportanlage Südstraße wird aufgewertet - Projektvereinbarung mit Union 09 unterschrieben!

Die Sportanlage an der Südstraße wird aufgewertet. Ein "nachträgliches Geschenk" zum 100jährigen Vereinsjubiläum. In der Winterpause 2009/2010 soll der "obere Sportplatz" u.a. einen Kunstrasen erhalten. Der Umbau ist ein Baustein des vom Rat der Stadt beschlossenen "Perspektivkonzeptes Fußball". In diesem Zusammenhang wurden bereits die Sportanlagen Zeppelinstraße (SV Raadt) und Saarnberg (MSV 07) modernisiert; die Sportanlage Saarner Straße (VfB Speldorf) befindet sich im Bau.

Im Vorfeld des geplantes Umbaus des Platzes an der Südstraße (hinter der Badmintonhalle) unterschrieben jetzt die Beteiligten im Dienstzimmer der Oberbürgermeisterin eine entsprechende Projektvereinbarung. Hierin verpflichtet man sich u.a. zur Finanzierung (Eigenanteil des Vereins an den Gesamtkosten von 755.000 Euro in Höhe von 90.000 Euro) und zur Übernahme der Anlage durch den Verein TuS Union 09.

Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld ist überzeugt davon, dass – u.a. nach der neuen sportlichen Ausrichtung des Vereins und durch die hohe Schulnutzung - die Investition an dieser Stelle "goldrichtig" ist. MSS-Chef Heinz Moseler betonte, dass die schriftliche Projektvereinbarung "die Ernsthaftigkeit beider Partner (Stadt und Verein) zur gemeinsamen Umsetzung der Maßnahme dokumentieren soll."

Vertragsunterzeichnung MSS mit TUS Union 09 im Büro der Oberbürgermeisterinam 21.7.2009

Bei der Unterzichnung: v.l.n.r. Jürgen Wehrenbrecht (Vors. Union 09), Axel Benzigner (Vorstandmitglied), Andreas Scherff (sportlicher Leiter); Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld, Heinz Moseler (Leiter MSS) und Jürgen Ternieden (stellv. Vorsitzender Union 09)

Kontakt


Stand: 22.07.2009

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel