Ssinter Mätes

10. November, Innenstadt
17 Uhr

Er teilte seinen Mantel mit einem Bettler und ging in die Geschichte ein: Sankt Martin  oder Ssinter Mätes, wie er in der mölmschen Version heißt  steht für Barmherzigkeit und Hilfsbereitschaft.
Hoch zu Ross reitet Ssinter Mätes, wie der heilige St. Martin auf Mölmsch genannt
wird, durch die Innenstadt. Nach dem Laternenumzug erklingen beim Lagerfeuer
stimmungsvolle Martinslieder und traditionell erwartet die Kleinen eine süße Überraschung.

Veranstalter: Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST)

Kontakt


Stand: 03.01.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel