Stadtklimaanalyse

Die Mülheimer Klimaanalyse für das gesamte Stadtgebiet wurde Anfang 2003 vom Kommunalverband Ruhrgebiet, KVR (heute Regionalverband Ruhr, RVR) fertiggestellt.

Stadtkarte mit eingeteilten Klimatopen. Die gesamtstädtische Klimaanalyse für die Stadt Mülheim wurde im Jahr 2003 fertiggestellt.In der Stadtklimaanalyse sind die Ergebnisse der Teilraumklimaanalysen von 1994 bis 2002 und weitere Untersuchungen berücksichtigt. Auf Grundlage der Ergebnisse wird das Stadtgebiet in sogenannte Klimatope eingeteilt. Klimatope sind stadtklimatisch einheitliche Bereiche wie zum Beispiel Innenstadtklimatop und Freilandklimatop. Neben den Klimatopen werden auch Belüftungsbahnen und Kaltluftenstehungsgebiete dargestellt, die für die Zufuhr von Frischluft wichtig sind.

Die Luftschadstoffbelastung im Stadtgebiet wird in einem eigenen Kapitel ebenfalls bewertet. Hier konnte auf Datenerhebungen der Stadt Mülheim an der Ruhr und vor allem auf das umfangreiche Datenmaterial des Landesumweltamtes zurückgegriffen werden.

Die Ergebnisse sind in einem ausführlichen Bericht zusammengefasst.
Außerdem werden die wichtigsten Aspekte in verschiedenen Karten dargestellt:

  • Die Synthetische Klimafunktionskarte beschreibt die aktuelle klimatische Siutation in den einzelnen Stadtbezirken. Die unterschiedlichen Klimatope mit ihren typischen Eigenschaften werden in verschiedenen Farben dargestellt und in der Legende erläutert.
  • In der Karte der Planungshinweise werden konkrete Empfehlungen für die klimatisch optimale Nutzung im Stadtgebiet gegeben. Es wird aufgezeigt, wo günstige Strukturen erhalten oder ungünstige verbessert werden sollen.
  • In der Karte der Kaltluftentstehungs- und -sammelgebiete sind die Gebiete dargestellt, welche für die Belüftung der Stadt, insbesondere bei sommerlichen Strahlungswetterlagen, wichtig sind.
  • In der Karte der überwärmten Bereiche wird der Effekt der städtischen Wärmeinseln verdeutlicht.
  • Die Karte der Luftbelastung fasst die Informationen zur Lufthygiene zusammen.
    Diese Karte ist heute nicht mehr aktuell, da sich in den letzten zehn Jahren sowohl die Belastungssituation als auch die rechtlichen Rahmenbedingungen erheblich geändert haben.

Der Endbericht der Stadtklimaanalyse sowie die erwähnten Karten können als Pdf-Datei beim Amt für Umweltschutz bezogen werden.

Eine Aktualisierung der Stadtklimaanalyse wird zurzeit vorbereitet.

Hier können Sie weitere Informationen zum Thema abrufen:

Kontakt


Stand: 08.06.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel