Archiv-Beitrag vom 22.06.2016Stadtmitarbeitende engagieren sich ehrenamtlich

„Dankeschön“ durch OB Scholten

Aufruf zum Aktionstag „24 Projekte an einem Tag“

Über 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung hat die Ehrenamtskoordinatorin Martina Weiß-Peleikis auf ihrer Liste. „Und das sind sicherlich nicht alle, die sich ehrenamtlich in ihrer Freizeit engagieren“, vermutet sie.
Zum achten Mal dankte die Stadtspitze den Ehrenamtlern mit einem „Dankeschön-Treffen“.

Oberbürgermeister Ulrich Scholten dankt mit Ehrenamtskoordinatorin Martina Weiß-Peleikis Stadtmitarbeitern für ihr ehrenamtliches Engagement mit einem Dankeschön-Nachmittag im Uerige-Treff, Altstadt. 21.06.2016 Foto: Walter Schernstein

Foto: Walter Schernstein

Oberbürgermeister Ulrich Scholten war beeindruckt von dem Engagement seiner Mitarbeiterschaft. „Sie setzen sich beispielsweise ein als Gebärdendolmetscher, im Sport, als Spielplatzpaten, in der Arbeit mit Tieren, in den einzelnen Stadtteilen, bei sozialen Einrichtungen und letztendlich auch bei der Betreuung von Flüchtlingen – dafür möchte ich Dank sagen“, so der Verwaltungschef.

Martina Weiß-Peleikis wies bei dem Treffen noch auf eine Besonderheit hin, die nun zum dritten Mal stattfinden wird: Am 10. September wird es wiederum die Aktion „24 Projekte an einem Tag“ geben. „Es geht dabei darum sich mit anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern 24 Stunden ehrenamtlich in ganz unterschiedlichen Projekten zu engagieren. Unterstützt werden sollen beispielsweise Kindergärten, Schulen, Alten- oder Pflegeheime,  Behinderteneinrichtungen, Sportvereine, Umweltinitiativen oder Kulturvereine“. Der Kreativität seien dabei keine Grenzen gesetzt. Egal ob Renovierung, Gartenarbeit, Betreuung, Hilfe für Behinderte, alte Menschen oder Flüchtlinge, Durchführung von Festen, Reparaturaktionen, Umweltprojekte – viele sinnvolle und notwendige Projekte stehen zu Auswahl. Die Koordination hat das Centrum für bürgerschaftliches Engagement (CBE) übernommen.

Kontakt


Stand: 27.06.2016

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel