Archiv-Beitrag vom 08.12.2009Stiftstraßenfest unterstützt Tiergehege am Witthausbusch

1.200 Euro Spende

Am 15. August 2009 fand zum neunten Mal das Stiftstraßenfest statt. Mittlerweile ist die alljährliche Veranstaltung über die Grenzen Holthausens hinaus bekannt. Etwa 500 Besucher nutzten im Festzelt auf der gesperrten Stiftstraße die Gelegenheit zum Austausch und Wiedersehen.

Das ehrenamtlich tätige Straßenfestteam stellt seit vielen Jahren den Reinerlös der Veranstaltung dem Tiergehege am Witthausbusch als Futterhilfe zur Verfügung.
Heute (8. Dezember 2009) überreichte Dr. Ulrich Tigges, stellvertretend für das gesamte Team, einen Scheck in Höhe von 1.200 Euro an den Verwaltungsleiter des Grünflächenamtes, Dieter Klein. „Das Tiergehege am Witthausbusch freut sich über jede Spende. Wir danken den ehrenamtlichen Organisatoren des Stiftstraßenfestes erneut für ihren großen Beitrag zu dessen Erhalt.“, so Klein.

 

Stiftstraßenfest unterstützt Tiergehege im Witthausbusch. Von rechts: Dr. Ulrich Tigges und Norbert Heinen vom Organisationsteam, überreichten einen Scheck in Höhe von 1.200 Euro an den Verwaltungsleiter des Grünflächenamtes, Dieter Klein. Witthausbusch. 08.12.2009 Foto: Walter Schernstein

Von rechts: Dr. Ulrich Tigges und Norbert Heinen vom Organisationsteam überreichten einen Scheck in Höhe von 1.200 Euro an den Verwaltungsleiter des Grünflächenamtes, Dieter Klein im Tiergehege am Witthausbusch. (Foto: Walter Schernstein)

 

Das Stiftstraßenfest ist mittlerweile mehr als nur ein Nachbarschaftsfest. „Es kommen auch viele Mülheimer aus anderen Stadtteilen zu uns, zum gemeinsamen Feiern und für den guten Zweck.“, so Dr. Tigges.

Das gesamte „Stiftstraßenteam“ ist kein Verein, sondern besteht aus 10 Ehepaaren, die sich ehrenamtlich engagieren. „Der Älteste ist 86 und der Jüngste Mitte 20...ganz so wie die Besucher unseres Festes. Jung und alt treffen sich bei uns!“, ergänzt Norbert Heinen vom Organisationsteam.

 

Kontakt


Stand: 08.12.2009

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel