Archiv-Beitrag vom 09.12.2014Tanzbegeisterte Übungsleiter gesucht

Im Rahmen des vom Mülheimer Sportbund (MSB) koordinierten Projekts „Sport vor Ort“ fanden in jüngerer Vergangenheit unter anderem die Angebote im Bereich Tanzen großen Anklang. Damit auch zukünftig Grundschülerinnen und Grundschüler regelmäßig die Möglichkeit erhalten, verschiedene Tänze zu erlernen, Choreografien einzustudieren, ihr Rhythmusgefühl zu schulen und sich auf vielfältige Weise zu bewegen, suchen die Verantwortlichen beim MSB Übungsleiter, die Tanzunterricht geben möchten. Die 60-minütigen Übungsstunden finden einmal wöchentlich statt: entweder unter der Woche, frühestens ab 16.00 Uhr, oder samstags. Jede Gruppe umfasst mindestens zehn Mädchen und Jungen.

Bei den Grundschülern kommen unter anderem die Tanzangebote des MSB sehr gut an

Bei den Grundschülern kommen unter anderem die Tanzangebote sehr gut an.
Foto: MSB/Nicole Nussbicker

„Mit ‚Sport vor Ort‘ wird in erster Linie das Ziel verfolgt, Kinder für regelmäßiges Sporttreiben – am besten im Sportverein – zu begeistern und Kooperationen zwischen Grundschulen und Sportvereinen zu initiieren“, erläutert Nicole Nussbicker, Koordinatorin für Kinder- und Jugendsport beim MSB. Dazu führen Übungsleiter aus Mülheimer Sportvereinen außerhalb der Schulzeit Übungsstunden mit Grundschülern durch, sodass die Kinder mit Hilfe von qualifiziertem Personal erste Erfahrungen in Sportarten wie Fußball oder eben Tanzen sammeln können.

Übungsleiter, die sich in „Sport vor Ort“ einbringen möchten, werden gebeten, sich an Nicole Nussbicker unter der Telefonnummer 30850-44 oder per E-Mail: nicole.nussbicker@msb-mh.de zu wenden. Bei ihr erhalten sie auch weitere Informationen zu dem Gemeinschaftsprojekt, in das neben dem MSB und den beteiligten Sportvereinen unter anderem der Mülheimer SportService (MSS) und die Koordinierungsstelle Integration eingebunden sind.


Stand: 09.12.2014

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel