Theater an der Ruhr

Das Theater an der Ruhr gehört zu den angesehensten Kulturstandorten, die das gesamte Ruhrgebiet zu bieten hatDas Theater an der Ruhr gehört zu den angesehensten Kulturstandorten, die das gesamte Ruhrgebiet zu bieten hat: und nach Meinung von Theaterkritikern zum Besten, was auf Deutschlands Bühnen zu sehen ist. Gegründet wurde das Theater vom aus Mailand stammenden Regisseur Dr. Roberto Ciulli, der ein neues Konzept von Stadttheater verwirklichen wollte. 1980 zog das Theater in den ungenutzten Kursaal des Solbads Raffelberg ein. Bekannt wurde das Theater vor allem durch seine multinationale, weltoffene Kulturarbeit. So trat das Ensemble auf zahlreichen Festivals in Europa und Südamerika auf und wurde als erstes westliches Theater in den Iran eingeladen. Mit seinem jungen Theater engagiert es sich auch in der Jugendarbeit. Mit ihrer ganz besonderen Atmosphäre verzaubern seit 2004 jährlich zur Spielzeiteröffnung die im angrenzenden Raffelbergpark stattfindenden "Weißen Nächten" die Theaterfans.

Theater an der Ruhr
Akazienallee 61
45478 Mülheim an der Ruhr
Tel.: 0208 59901-0
www.theater-an-der-ruhr.de 

 

Kontakt


Stand: 25.01.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel
Einfacher geht's nicht: Bequem von zu Hause aus Veranstaltungstickets bestellen - und das für Veranstaltungen in ganz Deutschland!
Zur Buchung
Prospekte anfordern
Prospekte anfordern
Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Bitte wenden Sie sich an die Mülheimer Touristinfo: Kontaktdaten
Mülheim Film
Terminkalender für Mülheim