Tierkalender Arche-Park ist erschienen!

Kalender 2018 des Tiergehege Witthausbusch ab sofort erhältlich!

Arche Park - Tiergehege Witthausbusch - Kalender 2018Der fünfte Kalender des Amtes für Grünflächenmanagement und Friedhofswesen mit Abbildungen aus dem Arche-Park, Tiergehege Witthausbusch, ist erschienen.

Er ist wieder als Mehrzweckkalender im Format DIN A4 erschienen und ab sofort erhältlich.
Interessante und ansprechende Fotografien aus dem Arche-Park, Tiergehege Witthausbusch, zeichnen ihn aus. Der Mitarbeiter des Grünflächenamtes und Mülheimer Künstler Helmut Kottkamp gestaltete ihn - wie auch in den Jahren zuvor; er ist aber nicht ohne das Engagement der anderen Mitarbeitenden rund um das Gehege denkbar.

Der Frosch Professor vom Teich weist diesmal am Anfang des Kalenders auf den Unterschied zwischen bedrohten Haus- und Nutztieren und diejenigen, die nicht bedroht sind, hin. Diese interessante Frage wird von ihm nicht ohne Humor geklärt.
Zwölf Abbildungen von Tieren des Geheges schließen sich an. Unter den Fotos der Tiere, die seitens Professors von Teich kommentiert werden, befinden sich Felder mit den einzelnen Tagen des laufenden Monats. Ferien- und Feiertage sind in diesen einzelnen Notizfeldern besonders farblich hervorgehoben. Der Kalender eignet sich daher bestens als Terminplaner.
Die bedrohten Rassen sind mit einem Widderkopf gekennzeichnet, dem Zeichen der Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. (GEH).
Er kostet wie in den Jahren zuvor fünf Euro.

Der Kalender ist auch auf dem Weihnachtsmarkt der INGHO am 3. Dezember 2017 (1. Advent) von 11 bis 18 Uhr am Kiosk auf dem Gelände des Arche-Parks, Tiergehege Witthausbusch, erhältlich!

Außerhalb des Weihnachtsmarktes ist der Kalender auch zu erwerben bei:

  • Kiosk im Tiergehege Witthausbusch, Pettenkofer Straße 3,
  • Touristinfo im MedienHaus, Synagogenplatz 3,
  • Amt für Grünflächenmanagement und Friedhofswesen, Hans-Böckler-Platz 5.

Kontakt


Stand: 24.11.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel