Überraschende Kunst im Broicher Schlossbrunnen

Kunstvolle „Verständigung“

So manch enttäuschtes Gesicht brachte der Blick in den Brunnen auf dem Hof von Schloß Broich hervor – bis jetzt: Der Mülheimer Künstler Doc Davids verschönert mit seinem aus 750 Glasstücken gefertigten Kunstwerk ab sofort den Schlossbrunnen und sorgt für erhellende Einblicke. Die logistischen Rahmenbedingungen der Installation übernahm die Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST), die auch für den Erhalt des SchlosDas Kunstwerk Verständigung vom Mülheimer Künstler Doc Davids im Broicher Schlossbrunnen.sareals verantwortlich ist.

„Brunnen waren nie allein öffentliche Orte der Trinkwasserversorgung, sie hatten stets eine weitere sozial wichtige Bestimmung: Hier traf man sich zum Wasserschöpfen, Wäschewaschen und Plaudern. Der Brunnen war bis etwa zur Hälfte des 19. Jahrhunderts der zentrale Ort der Kommunikation“, erläutert Doc Davids die Bedeutung seines Werkes.

Mit seiner Arbeit verweist der Künstler auf die ehemalige soziale Funktion des Brunnens, die heute das Handy mit seinen vielfältigen technischen Möglichkeiten übernommen hat – welches symbolisch im Werk integriert ist. Wenn Interessierte zukünftig in den Brunnenschacht schauen, sehen sie die zahlreichen blauen Glassteine, in deren Mitte ein Handy eingelassen ist: Kommunikation gestern und heute!

Inspiriert wurde die Idee für das Kunstwerk von Delia Kaiser, Abteilungsleiterin der MST GmbH, die bereits des Öfteren beobachten konnte, wie die neugierigen Blicke vieler Betrachtender beim Entdecken der schnöden Metallabdeckung im Brunnen wieder verloschen.(von links) Jens Weber, Veranstaltungsleiter der MST GmbH, Inge Kammerichs, Geschäftsführerin der MST GmbH, und Künstler Doc Davids lassen das Kunstwerk gemeinsam in den Brunnen ein.

Durch diese Beobachtungen auf die Idee gebracht, fertigte Doc Davids, dessen Kunstwerke vorrangig mit Glas, Stahl und Licht faszinieren, im Juni eine runde, aus blauen Glassteinen zusammengesetzte Scheibe für den Brunnenschacht an. Diese konnte  bei der ExtraSchicht von Besucherinnen und Besuchern mit einem dünnen Silberstift veredelt werden. Durch diese „Art Action“, die Interessierte zum Mitgestalten animierte, schließt sich der Kreis zum Namen des Kunstwerkes: Verständigung.

Einen persönlichen Bezug hat der gebürtige Mülheimer auch zum Ort der permanenten Ausstellung. Schloß Broich war Kulisse für seine Hochzeit, die Taufe seines Sohnes sowie für zahlreiche weitere unvergessliche Erlebnisse bei Veranstaltungen, durch die das Schloss zu einem Ort der Begegnung wurde. „Dass es als diese einzigartige Location hoffentlich für alle erhalten bleiben kann, verdanken wir zu großen TeilenMST-Geschäftsführerin Inge Kammerichs und Künstler Doc Davids bestaunen gemeinsam das Kunstwerk im Broicher Schlossbrunnen auch unseren Schloss-Rettern“, betont Inge Kammerichs, Geschäftsführerin der MST GmbH, „Und im Kreise der Schloss-Retter sind Neuankömmlinge jederzeit herzlich willkommen“, fügt sie schmunzelnd hinzu.

Und was wird wohl beim Anblick des Kunstwerks in den Köpfen der Betrachter und Betrachterinnen vor sich gehen? „Ich hoffe auf ein dickes Fragezeichen im Kopf der Neugierigen, was denn das Handy mit den goldenen Apps soll, das da mitten in das silbrig reflektierende Brunnenwasser gefallen ist“, freut sich Doc Davids bereits im Vorfeld auf die Reaktionen.

Ab sofort können sich alle SpazierendDas Kunstwerk Verständigung von Doc Davids im Broicher Schlossbrunnenen auf einen Blick in den Brunnen auf dem Schlosshof freuen – der möglicherweise die wiedergewonnene Erkenntnis bringt, dass das persönliche menschliche Miteinander durch ein technisches Kommunikationsmittel nicht zu ersetzen ist.  

Mehr Infos zu Doc Davids finden Sie hier.

Hinweis: Vorübergehend ist das Kunstwerk aufgrund von Reparaturarbeiten nicht im Brunnen eingesetzt.

 

 

Kontakt


Stand: 19.01.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel
Welcome Card
Hotelbuchung
Prospekte anfordern
Online-Tickets Stadttouren
Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Bitte wenden Sie sich an die Mülheimer Touristinfo: Kontaktdaten
Mülheim Film
Terminkalender für Mülheim
Pressebilder