Umbau Kreuzung Klöttschen beginnt bald

Vollsperrung der gesamten Kreuzung ab 16. Oktober 2017

Baustelle, Absperrung, Gracht. 18.03.2013 Foto: Walter SchernsteinAb dem 16. Oktober 2017 wird das Tiefbauamt mit dem Umbau der Kreuzung Klöttschen/Heißener Straße zu einem Kreisverkehr beginnen. Mit dem Baubeginn wird es eine Vollsperrung der gesamten Kreuzung für den Kfz-Verkehr geben. Für die jeweilige Anwohnererreichbarkeit werden vier Sackgassen eingerichtet und die Einbahnstraßen während der Bauzeit aufgehoben. Zunächst werden die „Versorger“ dort arbeiten und Abbrucharbeiten stattfinden. Die Gesamtfertigstellung ist noch für dieses Jahr geplant - Bauzeit acht Wochen.
Zum Baubeginn wird die Eppinghofer Straße wieder in beide Fahrtrichtungen befahrbar sein.

Die Umleitungen Kreisverkehr Klöttschen/Heißener Straße sind in beigefügter pdf-Datei dargestellt.

Kontakt

Kontext


Stand: 05.10.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel