Warum denn nicht? Talentmanagementstrategie für KMU

Kleine und mittelständische Unternehmen in der MEO Region haben ein großes Interesse daran, ihre guten, qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Unternehmen zu halten. Einer der effektivsten Wege dazu ist es, die besonderen Fähigkeiten und Talente der Mitarbeitenden zu erkennen, zu fördern und angemessen einzusetzen.

Foto vom Flyer zur Auftaktveranstaltung zu Warum denn nicht? Talentmanagementstrategie für KMU

Am 30. Januar 2018 von 16.30 Uhr bis 19.30 Uhr stellt Ihnen das Kompetenzzentrum Frau und Beruf MEO in der Kreuzeskirche in Essen ein besonderes Instrument zur Förderung des internen Fachkräftepotential vor: Unter dem Motto „Warum denn nicht? Talentmanagementstrategie für KMU“ wird es ab Februar 2018 eine Speed-Dating-Reihe in den Städten Mülheim, Essen und Oberhausen geben. Hierbei sollen sich – wie in klassischen Mentoring-Programmen- Tandems bestehend aus einer etablierten Führungskraft – der Mentorin- und einer weiblichen Nachwuchsführungskraft - der Mentee - aus unterschiedlichen Unternehmen finden. In den darauf folgenden Treffen zwischen beiden soll es darum gehen, die Mentee bei der Vorbereitung auf eine Führungsposition zu unterstützen und Hilfestellungen zu geben.
Begleitet wird der Prozess durch das Kompetenzzentrum Frau und Beruf MEO. Für die Unternehmen ist das Mentoring- Programm komplett kostenfrei.

Die Auftaktveranstaltung wird eröffnet von Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen. Darüber hinaus dürfen sich die  interessierten kleinen und mittelständischen Unternehmen aus Mülheim, Essen und Oberhausen auf eine Podiumsdiskussion freuen, in der sich bereits erfahrene Unternehmer, aber auch Mentees und Mentorinnen über die eigenen Erfahrungen austauschen. Moderiert wird die Veranstaltung durch Anja Balzer.

Eine Anmeldung ist erforderlich und nimmt das Kompetenzzentrum Frau und Beruf MEO unter competentia.kaczinski@diespinnen.de oder 0201/311071 entgegen.

Der Flyer zur Auftaktveranstaltung ist als pdf-Datei zum Herunterladen beigefügt.

Kontext


Stand: 13.12.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel