Willi Gantenberg (1915 - 2003)

Mölmsch Platt,  Wim GantenbergWim Gantenberg war Mitglied im "Stammtisch Aul Ssaan" und lange Jahre bei jedem Treffen der beliebteste Döneken-Erzähler. Sein Döneken "Mölmsch Platt of Ssaansch Platt" in seiner unvergesslich trockenen Art vorgetragen, war – so würde man heute sagen – Kult. Ebenso wie der "Kater Napoleon" oder "De Wallfahrt noo Neviges"

Viele seiner Texte sind autobiographisch, wie z.B. die Geschichte von den Schoalbeere (Birnen aus dem Schulgarten).


Stand: 30.06.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel
Welcome Card
Hotelbuchung
Prospekte anfordern
Online-Tickets Stadttouren
Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Bitte wenden Sie sich an die Mülheimer Touristinfo: Kontaktdaten
Mülheim Film
Terminkalender für Mülheim
Pressebilder