WinAWOS auch in einer Terminalserverumgebung ablauffähig

Als sich die GKD Recklinghausen mit den Gemeinden Castrop-Rauxel, Datteln, Dorsten, Gladbeck und Oer-Erkenschwick im Jahre 2002 für den Einsatz des Verfahrens entschieden, fiel auch der Startschuss für einen Einsatz in der oben genannten Umgebung.

 

Der "Mut" der Anwendergemeinden, sich trotz der seinerzeit in Mülheim an der Ruhr fehlenden Erfahrungen mit der Terminalserverumgebung für WinAWOS zu entscheiden, hat sich für beide Seiten gelohnt. Die dabei gewonnenen Erfahrungen haben wesentlich zur Erweiterung der Angebotspalette beigetragen.

Kontakt


Stand: 08.08.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel