Archiv-Beitrag vom 18.02.2016Wir sprechen viele Sprachen

An der Astrid Lindgren-Schule sind rund 180 Schülerinnen und Schüler – und etliche von ihnen können weit mehr als nur eine Sprache sprechen.

Mülheim spricht viele Sprachen: Internationale Tage der Muttersprache in Mülheim an der Ruhr Da ist zum Beispiel Sabir. Er ist in Spanien geboren, lebte dann ein gutes Jahr in Marokko und ist nun mit seiner Familie seit 1,5 Jahren in Deutschland. Sabir spricht spanisch, arabisch und auch schon erstaunlich gut deutsch. Und genau das zeigt er am Montag, 22. Februar 2016: Dann nämlich veranstaltet die Astrid Lindgren-Schule ein Bilderbuchkino für ihre Schülerschaft, bei dem die Geschichte von ein paar Kindern jeweils auf einer anderen Sprache vorgelesen wird. Und dabei geht es nicht nur darum, dass die Kinder den Klang der verschiedenen Sprachen hören, sondern auch einmal mehr ein tolerantes Miteinander erleben.

„Otto, die kleine Spinne“ heißt das Bilderbuch aus dem Talisa-Verlag. Auf der rechten Seite steht jeweils der deutsche Text, auf der linken Seite ist der Text in insgesamt zehn verschiedenen Sprachen abgebildet. Und so liest Melanie auf Italienisch vor, wie die kleine Spinne Otto verzweifelt auf der Suche nach Freunden ist. Lara liest die türkischen Sätze, und die Kinder erfahren, dass alle Tiere die kleine Spinne eklig finden und nichts mit ihr zu tun haben wollen. „Tfu“, liest Emilia, denn das heißt „Igitt“ auf Polnisch. Miracle stellt den englischen Text vor und erzählt, dass Otto, the little spider, seinen Kuchen ganz alleine essen muss. Am Ende der Geschichte hören die Kinder dann von Taha, der den deutschen Text vorliest: „Otto ist eine sehr liebe Spinne, aber niemand weiß dass … bis auf Dich! Wenn du Otto irgendwo triffst, dann sei besonders nett zu ihm.“ Und dass Nett-Sein weder etwas mit dem Aussehen noch mit der Sprache zu tun hat, wissen die Kinder der Astrid Lindgren-Schule ganz genau. „Die Veranstaltung (das Projekt oder die Aktion etc.) findet im Rahmen des Aktionsprojekts „Mülheim spricht viele Sprachen: Internationale Tage der Muttersprache in Mülheim an der Ruhr“ in Kooperation mit den Bildungsnetzwerken Eppinghofen und Styrum statt. Das Bilderbuchkino ist keine öffentliche Veranstaltung.

Hier finden Sie weitere Informationen zu dem Aktionsprojekt.

Kontakt


Stand: 18.02.2016

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel