Wunschkennzeichen

Wenn Sie für ein kennzeichenpflichtiges Fahrzeug ein bestimmtes Kennzeichen zugeteilt bekommen möchten, wird das Bürgeramt bemüht sein, diesem Wunsch nachzukommen, sofern ein solches Kennzeichen noch frei ist.

Alternativ können Sie sich Ihr Kennzeichen auch telefonisch während der Öffnungszeiten des Bürgeramtes reservieren lassen. Die Telefonnummer finden Sie unter "Kontakt".

Ihr Kennzeichen bleibt zunächst für zehn Tage reserviert. Nach Entrichtung der Reservierungsgebühr gilt die Reservierung dann für längstens sechs Monate.

 

Unterlagen

Unterlagen

Es müssen keine besonderen Unterlagen mitgebracht werden.

 

Gebühren

Gebühren

  • 2,60 Euro Vorab-Reservierung

Gegebenenfalls zuzüglich

  • 10,20 Euro Wunschkennzeichen (wird erst bei Zulassung beziehungsweise Umschreibung fällig)
  • 26,10 Euro für eine Umkennzeichnung (wenn dem Fahrzeug bereits ein anderes Mülheimer Kennzeichen zugeteilt ist)

Fremdkosten:

  • Etwa 15,00 Euro pro Schild beim Schildermacher Ihrer Wahl

Hier geht es zur Online-Reservierung eines Kfz-Kennzeichens.

 

Kontakt

Kontakt


Stand: 15.07.2016

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel