Zinsgünstige Baudarlehen für Schwerbehinderte

Zinsgünstige Baudarlehen für Schwerbehinderte.Für bereits bestehende Wohnungen oder im Rahmen eines Neubaus können zur Deckung der Mehrkosten zusätzlicher Baumaßnahmen zinsgünstige Baudarlehen bewilligt werden.

Die Baumaßnahmen für Schwerbehinderte betreffen entsprechend der Art der Behinderung zum Beispiel den Bau einer Rampe oder einer Hebeanlage, den Einbau einer behindertengerechten Küche oder eines behindertengerechten Bades, der Toilette oder ähnlichem.

Die Höhe des Baudarlehens richtet sich nach dem Einkommen der Wohnungsnutzer und beträgt im Höchstfall 40.000 Euro. Auf dieses Darlehen wird ein Tilgungsnachlass (Zuschuss) in Höhe von 50 Prozent gewährt.
Antragstellende sind auch in Fällen von Maßnahmen an Mietwohnungen die EigentümerInnen des Hauses.

Weiter ist zu beachten, dass mit der Baumaßnahme erst begonnen werden darf, wenn eine Förderzusage erteilt ist. Als Beginn einer Baumaßnahme wird der Abschluss eines Lieferungs- und Leistungsvertrages gewertet.

Bei der Förderung von Neubau oder Ersterwerb, vorhandenem Wohneigentum und bei Ausbau beziehungsweise Erweiterung für Selbstnutzende werden haushaltsangehörige Schwerbehinderte durch Erhöhung der Freibeträge bei der Einkommensberechnung besonders berücksichtigt.

Weitere ausführliche Informationen stellt das Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr zur Verfügung. Aktuelles Informationsmaterial und Auskünfte erhalten Sie auch bei einem der unten genannten Ansprechpartnerinnen.

Die zur Beantragung erforderlichen Vordrucke erhalten Sie ebenfalls bei einer der unten genannten Ansprechpartnerinnen oder Sie können sich die Vordrucke online bei der NRW.BANK abrufen.

 

Unterlagen

Unterlagen

  • Einkommensnachweise aller Haushaltsangehörigen
  • Angaben über Art und Kosten der geplanten Maßnahmen

 

Gebühren

Gebühren

Die Gebühren richten sich nach der bewilligten Darlehenshöhe.

 

Kontakt

Kontakt


Stand: 07.04.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel