1. Mülheimer Buchmesse im Kloster Saarn

Das Bild zeigt skizziert das Kloster Saarn mit den Informationen zur 1. Mülheimer Buchmesse am 26.03.2023. - Ruhrkrimi-Verlag  Uwe Wittenfeld

Im Ruhrgebiet gibt es bisher keine regelmäßige Buchmesse. Damit sich dies ändert, laden der Kulturbetrieb der Stadt Mülheim an der Ruhr und der Ruhrkrimi-Verlag am 26. März 2023 von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr dazu in die Begegnungsstätte Kloster Saarn ein.

Diskutieren Sie mit Autor*innen, lauschen Sie den Lesungen, lassen Sie sich von neuen Büchern überraschen und lassen Sie sich Ihre gekauften Bücher signieren.

Das Klostercafé ist geöffnet, hier können Sie sich mit Kaffee und Kuchen stärken.

Der Eintritt für Besucher*innen ist frei. 

Wer seine Ware bei der Messe anbieten möchte, findet hier das Formular zu Ausstelleranmeldung.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite vom Ruhrkrimi-Verlag.


Stand: 17.01.2023

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel