Archiv-Beitrag vom 07.02.2008Baumfällung aus Sicherheitsgründen: Pappeln auf der Friedhofstraße nicht mehr standsicher!

Aufgrund mangelnder Standsicherheit muss die Stadtverwaltung auf der Friedhofstraße (zwischen Saarner Straße und Duisburger Straße) nahe dem Bahnübergang elf Pappeln fällen. Für die Arbeiten, die Ende Februar ausgeführt werden sollen, muss die Friedhofstraße in dem betroffenen Bereich aus Sicherheitsgründen gesperrt werden. Eine Umleitungsstrecke wird ausgeschildert. Das Straßenverkehrsamt macht darauf aufmerksam, dass in dem Arbeitsbereich keine Fahrzeuge abgestellt werden dürfen. Entsprechende Schilder werden aufgestellt.

Kontakt


Stand: 07.02.2008

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel