Das neue Erlebnistouren-Heft 2018 ist da!

Unsere Rundgänge, Rundfahrten und Ruhrgebietstouren zeigen Ihnen nicht nur Mülheims schönste und oft unentdeckte Seiten, sondern geben auch spannende Einblicke in die Historie der Stadt und Ruhrregion.Rundgänge, Rundfahrten, Ruhrgebietstouren – die Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST) lockt mit einem bunten Programm für alle Altersklassen. Perfekt noch als Last-Minute-Weihnachtsgeschenk, oder um einfach mal wieder gemeinsame Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen. Alle Tickets für die beliebten Veranstaltungen in Mülheim an der Ruhr und der Metropole Ruhr können ab sofort entweder online oder in der Touristinfo im MedienHaus erworben werden.
 
Dort gibt es auch druckfrisch und kostenlos die passende Broschüre. Auf 40 Seiten stehen über 60 Termine zur Auswahl. Ob per Bus oder doch lieber zu Fuß, ob Klassiker und Altbekanntes oder doch lieber der noch unentdeckte Geheimtipp: das Angebot der „Erlebnistouren 2018“ lässt keine Wünsche offen. Informativ gestaltet und unterhaltsam verpackt, dürfen sich Einheimische und Gäste auf ein facettenreiches und spannendes Jahr freuen.

Die beliebten Stadtrundfahrten und -gänge führen 2018 kontrastreich durch Arbeitersiedlungen und Unternehmer-Villen, präsentieren mit viel Wissenswertem zu Stadtgeschichte und Stadtentwicklung die Highlights von Mülheim, tauchen ein in die Ruhrsagen, machen kleine Abstecher in die Stadtteile zu den Stätten von Bildung, Wissenschaft, Kirche und Das Dorf Saarn ist ein idyllisches Fleckchen Mülheim und immer einen Spaziergang wert.Kunst, oder steuern entlang von Ruhr und Rhein vorbei an zahlreichen Kulturattraktionen bis in die Nachbarstädte zu den wichtigsten Denkmälern des industriellen Strukturwandels. Außerdem öffnet das Rathaus exklusiv im Rahmen einiger Führungen seine Türen und erlaubt allen Interessierten einen Blick hinter die Kulissen.

Und wer einmal den „Pott“ so richtig hautnah erleben möchte, der kommt zu Hotte Schibulski und schließt sich seinen Erzählungen auf Ruhrdeutsch an.

Das Freilichtmuseum in Hagen lädt u.a. zur Führung im Schmiedemuseum ein.Für Kinder und Jugendliche gibt es die Mülheim-Rallye oder Touren über das Mülheim der Wikinger, Aaken und Mühlen sowie Rundgänge zum Thema Stadtplanung und Stadtentwicklung, die zum Mitdenken und Mitwirken einladen.

Und wem das alles noch nicht genug ist, den lädt die 2-tägige Bus-Pauschalreise auf Entdeckertour ins südliche Ruhrgebiet ein: „Handwerk, Höhle, Hofgeschichten“ präsentiert Naherholung direkt vor der Haustür – mit vielen Leckerbissen, Kultur und Verwöhnprogramm. Nähere Infos und Buchungswünsche hierzu gibt es direkt vor Ort in der Touristinfo im MedienHaus.

Abschließend ein schöner Geschenktipp für die letzte Minute: Die Erlebnistouren-Jahreskarte 2018. Sie lohnt sich für alle Vielnutzerinnen und -nutzer der MST-Tourenangebote: Für den einmaligen Jahresbeitrag von 40,00 Euro gibt es die kostenlose Teilnahme an allen Stadtrundgängen, eine freie Bustour nach Wahl (und nach Verfügbarkeit), eine freie Ruhrgebietstour nach Wahl (und nach Verfügbarkeit) sowie 10 % Rabatt auf alle Mülheim-Souvenirs in der Touristinfo.

Tipp: Individuelle Fahrten für Betriebsausflüge, Geschäftsbesuche oder private Anlässe stellt die MST GmbH ebenfalls gerne zusammen. Nähere Informationen hierzu gibt es bei den Touristikern der MST GmbH  unter Tel.: 02 08 / 9 60 96 42 oder per E-Mail: touristik@mst-mh.de

Kontakt

Kontext


Stand: 22.12.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel
Hotelbuchung
Prospekte anfordern
Online-Tickets Stadttouren
Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Bitte wenden Sie sich an die Mülheimer Touristinfo: Kontaktdaten
Mülheim Film
Terminkalender für Mülheim
Pressebilder