Ausstellungen

NO PLASTICA

"für unsere Meere!"

Ausstellung vom 19. November 2019 bis 23. Januar 2020

Ausstellung von Pietro Gradino NO PLASTICA vom 19.11.2019 bis 23.01.2020 in der Stadtbibliothek im MedienHaus - Stadtbibliothek

Eine Ausstellung und ein Statement von Pietro Gradino.

„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“ Weisheit der Cree-Indianer

Als ich mit meiner Frau in meiner Heimat Sizilien Urlaub machte und wir zum Strand gingen, sahen wir eine Familie, die mit ihren Liegestühlen in Mitten von Müllbergen saß. Dieser Anblick machte mich unglaublich traurig und schockierte mich gleichzeitig zutiefst. Die Menschen scheinen vollkommen blind zu sein. Sei es die Faulheit den Müll in den Abfalleimer zu schmeißen, die Herzlosigkeit nicht an die Tiere zu denken oder gar die Dummheit, dass am Ende des Ganzen der Mensch selber steht.

Die Weisheit zu Anfang sagt voraus, was oft vergessen wird, bis es vielleicht irgendwann zu spät ist.

Ich möchte mit meiner Kunst darauf aufmerksam machen, was wir Menschen in dieser heutigen „Wegwerfgesellschaft“ mit der Natur anrichten.

Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek kostenlos zu besichtigen.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 10.00 bis 18.30 Uhr
Samstag von 10.00 bis 14.00 Uhr


Stand: 20.11.2019

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel