Duisburger Sperrung trifft auch Mülheim

Duisburger Sperrung trifft auch Mülheim

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg beginnen am Donnerstag, 10. Juni, mit Straßenbauarbeiten auf der Bissingheimer Straße in Duisburg-Bissingheim. 

Dafür wird die Bissingheimer Straße zwischen der Straße Vor dem Tore und Stadtgrenze voll gesperrt. 
Die Durchfahrt von der Großenbaumer Straße nach Duisburg-Bissingheim wird nicht mehr möglich sein. Eine Umleitung wird ausgeschildert.
Die Zufahrt zum Campingplatz „Am Entenfang“ über die Großenbaumer Straße wird zunächst nicht beeinträchtigt. 

Baustelle, Signallampe, Absperrung, Umleitung, Straßenbau - Bild von PIRO4D auf Pixabay

In einer zweiten Bauphase wird der Einmündungsbereich der Zufahrt zum Campingplatz gesperrt. Der Campingplatz ist dann für Kraftfahrzeuge nur noch von der Südseite aus über Duisburger Stadtgebiet erreichbar.
Die Abstimmung mit dem Betreiber und die Information der Anlieger*innen erfolgt in Verantwortung der Wirtschaftsbetriebe Duisburg beziehungsweise des ausführenden Bauunternehmens.
Ein genauer Zeitraum für diese Sperrung steht noch nicht fest.

Kontakt


Stand: 09.06.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel