Europäische Mobilitätswoche

Stadt Mülheim bedankt sich bei zu Fuß Gehenden und Radfahrenden 

Die fahrrad- und fußgängerfreundliche Stadt Mülheim nimmt die europäische Mobilitätswoche zum Anlass, um den Bürgerinnen und Bürgern für die nachhaltige Wahl Ihres Verkehrsmittels zu danken. Am Mittwochmorgen, 18. September 2019 um 6.30 bis 10.30 Uhr wird daher die PIA-Radstation als Kooperationspartnerin eine kleine Stärkung an zu Fuß Gehende und Radfahrende verteilen. Das „breakfast on the bridge“ findet auf der RS1-Brücke über der Ruhr statt, die in diesem Jahr feierlich wiedereröffnet wurde. Unterstützt wird die leckere Aktion von der Bäckerei Hemmerle, der CC Werbung und dem Buchholz-Hof. 

Rückblick: Gutes Wetter beim ersten Mülheimer-breakfast on the bridge im September 2017 - Hendrik Konietzny

Rückblick: Gutes Wetter beim ersten Mülheimer-„breakfast on the bridge“ im September 2017
Foto: Hendrik Konietzny

Weitere Infos finden Sie auf der Internetseite Radstation-Mülheim.

Kontakt


Stand: 13.09.2019

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel