Fischer*innenprüfung vom 6. bis 8. Juli 2021

Fischer*innenprüfung vom 6. bis 8. Juli 2021

Achtung: Alle Plätze bereits vergeben!
Anmeldungen sind nicht mehr möglich!

Die nächste Fischer*innenprüfung findet vom 6. bis 8. Juli 2021 im "Haus des Sports", Südstraße 25, 45470 Mülheim an der Ruhr, statt.

Hand die eine Angelrute am Wasser festhält. Stichwörter: Angeln, Fischerei, Fischerprüfung, Angelschein - Photo by Brady Rogers on Unsplash

Hierzu können Sie sich ab sofort bis zum 9. Juni 2021 bei der Unteren Fischereibehörde, Am Rathaus 1, 45468 Mülheim an der Ruhr, Zimmer B.310 anmelden.
Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis mit. Minderjährige benötigen zusätzlich den Personalausweis des Elternteils, der die Anmeldung unterschrieben hat.
Nach Anmeldeschluß erhalten alle Prüflinge eine schriftliche Einladung mit allen relevanten Angaben zur Prüfung, wie zum Beispiel Prüfungstag und Uhrzeit.

Achtung: Anmeldungen per Briefpost oder E-Mail werden nicht berücksichtigt!
 

Wichtig!

Zur Vorsprache vereinbaren Sie bitte einen Termin unter der Telefonnummer 0208 / 455-3185!

Die Prüfungsgebühr beträgt 50,- Euro. Die Wiederholung eines nicht bestandenen Teils der Fischerprüfung kostet 30,- Euro. Bitte denken Sie daran, dass bei Nichtteilnahme an der Prüfung die Gebühr weder ganz noch teilweise erstattet werden kann.

Kontakt


Stand: 21.04.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel