GOLDEN APES


Die GOLDEN APES wurden 1998 von Peer Lebrecht (Vocals, Keys), Christian Lebrecht (Bass)
und Eric Bahrs (Guitars) gegründet. Nach ersten Konzerten folgte 2000 die Veröffentlichung
des Dark Wave / Postpunk beeinflussten Debütalbums “Stigma 3:am”, welches große Zustimmung
bei Publikum und Presse erlangte. Das zweite Album „Thalassemia“ folgte nur ein Jahr später
und war geprägt von einer zerstörerisch dunklen und nihilistischen Grundstimmung,
die besonders live  zur Geltung kam.

Golden Apes, Castle Rock 12 am 1. und 2. Juli 2011

Nach personellen Veränderungen folgte 2003 das Album „Helianthos and the War“, welches
zu einem Balance-Akt zwischen den experimentellen Wurzeln der Band und der dunklen
Melancholie späterer Arbeiten wurde.

Gerade mit dieser stilistischen Vielfalt konnten auch die letzten Zweifler überzeugt werden.
Die Kombination aus eingängigen Melodien, einer Atmosphäre, die zwischen dunklen,
melancholischen Vocals, kraftvollen Gitarren und elegischen Klangstrukturen pendelt,
sowie tiefgründigen, surrealen Texten wurde bald zum Markenzeichen der Band.
Mit ihrem Album "Structures [The Inner Scars]" (2004), festigten die GOLDEN APES
ihren Ruf eine der interessantesten und innovativsten Bands ihres Genres zu sein, was sich in
dutzenden Samplerbeiträgen, Konzerten und Festivalauftritten manifestierte.

2007 unterschrieben die GOLDEN APES einen Plattenvertrag mit dem russischen Label
„Shadopwlay“ und veröffentlichen ihr fünftes Album namens "The Geometry of Tempest",
das nun auch außerhalb von Deutschland Aufmerksamkeit und Begeisterungernten
konnte und die Band auf eine Tour durch Russland und Finnland führte.
Nach zweijähriger intensiver Arbeit im Studio und grundlegenden personellen
Veränderungen, ist nun mit “Denying the Towers our Words are falling from...”
das neue und außergewöhnliche sechste Studioalbum der Band erschienen, welches,
auf diversen Konzerten und Festivals im diesem Jahr präsentiert werden soll.

 



Stand: 20.07.2011

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel
© by Stadt Mülheim an der Ruhr.
Weitere Informationen im Impressum