Hausbesucherinnen gesucht!

Logo des Spiel- und Lernprogramms Opstapje - IMPULS Deutschland gGmH/ Opstapje-Logo/ Bildungsnetzwerk Eppinghofen und StyrumWir suchen zur Verstärkung unseres Teams Opstapje - Hausbesucherinnen 

Opstapje ist ein präventives Spiel- und Lernprogramm für Eltern mit Kindern im Alter von 10 Monaten bis 3 Jahren, das mit Einsatz von pädagogisch wertvollen Materialien die frühkindliche Entwicklung positiv begleitet und die Eltern-Kind Beziehung durch gemeinsame Aktivitäten stärkt.

Aufgaben der Hausbesucherin:

  • Umsetzung des Elternbildungsprogramms Opstapje in den Familien
  • Anregung der Eltern, Angebote für Familien im Stadtteil wahrzunehmen
  • Mitwirkung an den Gruppenangeboten für die Eltern


Persönliche Voraussetzungen

  • Sie  sind selber Mutter 
  • Erfahrungen und Freude im Umgang mit kleinen Kindern und ihren Eltern
  • Fähigkeit, sich in die Situation von Menschen in schwierigen Lebenslagen hineinzuversetzen 
  • Zuverlässigkeit und organisatorisches Geschick
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache. Gute Kenntnisse einer weiteren Sprache sind von Vorteil

Eine Mutter und zwei Kinder lesen mit einer Opstapje-Hausbesucherin ein Bcuh. - Walter Schernstein

Eine Mutter und zwei Kinder lesen mit einer Opstapje-Hausbesucherin ein Buch.

Foto: Walter Schernstein

Sie erhalten für die Aufgaben als Hausbesucherin eine Schulung und werden von der Koordinatorin begleitet.
Das Beschäftigungsverhältnis erfolgt auf Honorarbasis und umfasst den zeitlichen Umfang von durchschnittlich cirka 10 Stunden pro Woche.

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt


Stand: 28.05.2019

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel