Kinderfilmtage

Die Kinderfilmtage im Ruhrgebiet 2018 fanden
vom 23. bis zum 30. September
in Essen, Mülheim an der Ruhr und Oberhausen statt.

 

Am 30. September 2018 wurden bei der Abschlussveranstaltung in der Essener Lichtburg die Preise EMO und die EMMI verliehen.

Den "EMMI"-Preis hat der Film "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" gewonnen. Die siebenköpfige Kinderjury war sich einig und hat den Film zum besten Kinderfilm 2018 gekürt. 

Kinderfilmtage im Ruhrgebiet 2018 - der Kinderflmtag ist dem Kinderbuchklassiker Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführergewidmet - Presseinfo Kinderfilmtage

Dann gab es seitens der Erwachsenenjury die Aufgabe, den besten Schauspieler oder die beste Schauspielerin aus den Kinderfilmen auszuwählen. Überzeugt hat der Darsteller des Jim Knopf, der junge Solomon Gordon. Er reiste extra aus England an, um den "EMO"-Preis entgegennehmen zu können.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Die Figuren von EMO und EMMI werden jedes Jahr von dem Emo und Emmi, handgefertigte Preise des Künstlers Klaus Jost für die Kinderfilmtage 2014. - KulturbetriebOberhausener Künstler Klaus Jost gefertigt.

Und wenn man mal genau hinsieht, merkt man, dass Emo und Emmi jedes Jahr ein kleines bisschen anders aussehen.

 

Viele weitere Informationen zum Festival und den Filmen und den Kinos gibt es im Internet unter www.kinderfilmtage-ruhr.de.

Längengrad*
Breitengrad*
ODER Adresse (nur Straße und Hausnummer)
Markertext*

Kontakt


Stand: 01.10.2018

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel