Kindertheater in der Begegnungsstätte Kloster Saarn

Kindertheater 2018 – 2. Halbjahr

Donnerstag, 13. September 2018, 16.00 Uhr

Das Theater Don Kid'Schote spielt für Kinder ab 4 Jahren: "Die wunderbare Welt des Dr. Dolitte".

Die wunderbare Welt des Dr. Dolittle, Theater Don KidSchote - Theater Don KidSchote, Christoph Bäumer

Wer kennt ihn nicht: Dr. Dolittle, der Doktor, der mit den Tieren spricht.  

Zusammen mit seiner hochnäsigen Schwester lebt und arbeitet er in dem kleinen Dorf Puddlesby. Der Doktor behandelt alle Tiere, die krank sind, in der ganzen Welt. Seine Schwester meckert jeden Tag: „Tiere sind doof – und stinken!“ Aber für den Doktor sind alle gleich. Man munkelt sogar, er könne mit den Tieren reden. Eines Tages verwandelt sich die Schwester in einen Frosch und verschwindet. Anfänglich freut sich Dr. Dolittle über die Ruhe, aber dann merkt er doch, wie sehr sie ihm fehlt. Mit der Hilfe seiner Freunde, den Tieren dieser Welt, macht er sich auf den Weg, seine Schwester wieder zu finden. Fritz der Fisch, segelnde Piraten, eine uralte Lampenschirmkrake, Salto springende Wüstenflöhe und ein dicker Gießkannenelefant, der auch noch fliegen kann, zeigen ihm den Weg. Letztendlich wird alles wieder gut und selbst seine Schwester kommt zu der Einsicht, dass auch die Tiere etwas zu sagen haben.

Eine lebendige, fantasievolle und äußerst unterhaltsame Theatervorstellung mit vielen Mitmachaktionen der Kinder im Publikum.

 

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 16.00 Uhr

Das Theater Kreuz & Quer spielt für Kinder ab 4 Jahren: "König Daddelbart".
Ein Clownstheater mit einem Wohnwagen, einem Zelt, einem Paddel und einem Schlauphone.

König Daddelbart, gespielt vom Theater KreuzQuer, Kindertheater in der Begegnungsstätte Kloster Saarn - Sivani Boxall (Foto), Sabine Klischat-Howe

Ferien!!! Was gibt es Schöneres? Heute wollen Gebrr und Grimm eigentlich paddeln gehen. Aber seit neuestem hat Gebrr ein Schlauphone und seitdem hat sie zu rein gar nichts mehr Lust, außer zu daddeln und zu daddeln und zu daddeln. Nicht mal ein Märchen will sie hören, immer nur daddeln und daddeln und daddeln.

Bis Grimm zu einer "Schlauphone-List" greift und Gebrr dann doch ein Märchen erzählt: das Märchen vom „König Drosselbart“. Und wie die beiden so sind, sind sie rappzapp mittendrin in der Geschichte, spielen die hochmütige, eingebildete Prinzessin Selfie, die heiratslustigen Könige, Herzöge, Fürsten, Grafen, Freiherrn und Edelleute und natürlich den König „Daddelbart“.

Und am Ende gehen die beiden dann doch paddeln. Oder doch daddeln? Oder diddeln? Oder duddeln? Oder buddeln? Oder knuddeln? Oder fuddeln? Oder schlabbeln? Oder knabbeln? Oder...

 

Donnerstag, 15. November 2018, 16.00 Uhr

Die Clownixen spielen für Kinder ab 4 Jahren: "schwimmen". Ein Theaterstück über Ängste und Schwächen,der Stärke des Vertrauens und der Freundschaft.                 

schwimmen von den Clownixen. Kindertheater in der Begegnungsstätte Kloster Saarn. - Simone Fanacht

Delphine und Almut trainieren schon seit Jahren Wasserballett. Dafür ziehen sie Badeanzug und Badekappe an und bauen sogar ein Meer auf. Die Musik wird angestellt und schon beginnt die Trainingsstunde... im Trockenen!
Almut möchte endlich einmal zeigen, was sie schon so lange geübt haben. Aber in richtigem Wasser. In einem echten Schwimmbad. Im tiefen Becken! Doch Delphine hat immer wieder eine Ausrede: „Da sind vielleicht Fische, die an meinen Beinen knabbern... oder böse Piraten... und außerdem kann ich da nicht mehr stehen!“ Und schon tauchen Delphine und Almut ab in die Geschichten von hungrigen Walen und Nixen, dem Matrosen Hein und dem schönen Hula-Mädchen, und der Angst vor tiefem Wasser...

 

Donnerstag, 13. Dezember 2018, 15.00 Uhr und 16.30 Uhr

Das ChausséeTheater spielt für Kinder ab 4 Jahren: „Der kleine Weihnachtsmann.“ Nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Anu Stohner und Henrike Wilson.

Der kleine Weihnachtsmann, ChausseTheater, Kindertheater in der Begegnungsstätte Kloster Saarn - Benny Bernhard

 

A U S V E R K A U F T!

 

 

 

 

 

 

Wir möchten Sie im Interesse Ihres Kindes und damit auch einer gelungenen Vorstellung bitten, unbedingt auf die Altersangaben bei den einzelnen Stücken zu achten.

Der Eintritt beträgt 3,- Euro für Kinder und 4,- Euro für Erwachsene.

Karten können von Dienstag bis Donnerstag in der Zeit von 9.00 bis 18.00 Uhr unter der Telefonnummer 0208 / 48 75 55 oder per E-Mail versenden vorbestellt werden.

Die Karten sind am jeweiligen Veranstaltungstag an der Kasse hinterlegt und sollten spätestens 15 Minuten vorher abgeholt werden. Fünf Minuten vor Beginn der Vorstellung wird dem Publikum Einlass gewährt.

Längengrad*
Breitengrad*
ODER Adresse (nur Straße und Hausnummer)
Markertext*

Kontakt


Stand: 13.11.2018

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel