Klavier-Festival Ruhr

Die Pianisten der Welt beflügeln Europas neue Metropole

Klassik und Jazz, Recitals, Kammer- und Orchesterkonzerte, Meisterkurse und Liederabende spiegeln das außerordentlich vielfältige Konzertangebot des Klavier-Festivals Ruhr. Das Festival vergibt regelmäßig Kompositionsaufträge, rund 100 neue Werke wurden so in den letzten Jahren ur- und erstaufgeführt. 

Klavier-Festival Ruhr: Immer ein Highlight im Veranstaltungskalender der Stadt Mülheim an der Ruhr - Klavier-Festival Ruhr

Die Intendanz des Klavier-Festivals Ruhr überarbeitet derzeit den Spielplan 2020. 
 
Die in der Zeit vom 21. April bis zum 17. Mai 2020 geplanten 23 Konzerte sollen nach den Sommerferien beziehungsweise im Herbst nachgeholt werden. Die aktuellen Nachholtermine werden wir ab sofort sukzessive auf unserer Website veröffentlichen. Eintrittskarten für die verlegten Konzerte behalten ihre Gültigkeit, können aber auch dort, wo sie erworben wurden, zurückgegeben werden. 
 
Welche behördlichen Auflagen für Konzerte ab dem 18. Mai 2020 gelten, lässt sich derzeit noch nicht absehen. Nutzen Sie bitte bei Konzerten mit zur Zeit limitierter Platzkapazität die Warteliste; wir werden Sie dann von uns aus benachrichtigen, sobald wir wieder Karten anbieten können! 

Bitte beachten Sie die fortlaufende Aktualisierung unserer Ankündigungen auf unserer Website. 
 
Die aktuell bereits bestätigten Nachholtermine:

  • Arcadi Volodos in der Stadthalle Mülheim
    Verlegt vom 22. April auf Mittwoch, 4. November 2020
     
  • Gidon Kremer Trio in der Historischen Stadthalle Wuppertal
    Verlegt vom 23. April auf Montag, 9. November 2020
     
  • Mona Asuka & Goldmund Quartett, Gebläsehalle Landschaftspark Nord, Duisburg Verlegt vom 26. April auf Freitag, 30. Oktober 2020
     
  • Denis Kozhukhin im LWL-Museum in Münster
    Verlegt vom 4. Mai auf Montag, 21. September 2020
     
  • Víkingur Ólafsson in der Stadthalle Mülheim
    Verlegt vom 7. Mai auf Montag, 28. September 2020

Wir bitten Sie für die aufgrund der gegenwärtigen Corona-Krise leider erforderlich gewordenen Änderungen herzlich um Ihr Verständnis! Je mehr Geduld wir alle in der gegenwärtigen Situation aufbringen müssen, desto größer ist unsere Vorfreude auf Ihre Konzertbesuche! 

Ihr Team des Klavier-Festivals Ruhr

In Mülheim finden drei hochkarätige Konzerte statt:

Der Pianist ARCADI vOLODOS tritt am 22.04.2020 im Rahmen des Klavier-Festivals Ruhr in Mülheim auf. - Marco Borggreve

 

 

 

MITTWOCH, 4. NOVEMBER 2020
20:00 UHR
STADTHALLE MÜLHEIM
Arcadi Volodos
"Humoreske"

► Informationen und Tickets

Der Pianist Vkingur lafsson tritt am 07.05.2020 im Rahmen des Klavier-Festivals Ruhr in Mülheim an der Ruhr auf. - Presse Vkingur lafsson

 

 

 

MONTAG, 28. SEPTEMBER 2020
20:00 UHR
STADTHALLE MÜLHEIM
Víkingur Ólafsson
"Bilder einer Ausstellung"

► Informationen und Tickets

Der Pianist Pierre-Laurent Aimard tritt am 16.06.2020 im Rahmen des Klavier-Festivals Ruhr in Mülheim auf. - Presse Pierre-Laurent Aimard

 

 

 

TERMIN FOLGT
20:00 UHR
STADTHALLE MÜLHEIM
Pierre-Laurent Aimard
"Appassionata"

► Informationen und Tickets

 


Stand: 17.03.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel