Kulturplattform "Ins Netz gegangen"

Das Kulturbüro der Stadt ist jetzt mit einer digitalen Plattform für kulturelle Bildung online.

Die Plattform "Ins Netz gegangen" richtet sich an alle Mülheimer Akteur*innen der kulturellen Bildung sowie auch direkt an die Kinder und Jugendlichen selbst.
Auf der Plattform finden Sie Spiele und Tutorials aus verschiedenen Kunstsparten. Unkompliziert im Handling können diese sehr variabel eingesetzt werden, im Klassenzimmer, im Jugendzentrum oder auch zuhause mit der Familie.

Szene aus dem Theaterstück DIE ANDERE WELT. Das Kulturbüro ist jetzt mit der  digitalen Plattform für kulturelle Bildung INS NETZ GEGANGEN online. - Barbara Schmidt

"Ins Netz gegangen" ist partizipativ aufgebaut und lädt zur Mitgestaltung ein:
Vorschläge und Spielideen, die die Plattform nach und nach mit Leben füllen, sind willkommen!
Insbesondere Ergebnisse künstlerischer und kultureller Projekte aus Schulen, Jugendzentren und anderen können auf der neuen Plattform eine Bühne finden und einem Publikum präsentiert werden.

Aufgeteilt ist die Kulturplattform in drei Bereiche:

BÜHNE
Hier können Projekte aus den Sparten Film, Theater, Musik, bildende Kunst, Performence und mehr hochgeladen werden und somit anderen auf der digitalen Bühne präsentiert werden.

WUNDERTÜTE
Hier gibt es einfache, kleine Turotials, die Spaß machen und fast überall ausprobiert werden können - sehr gut auch im Klassenzimmer.
Diese können als Anregungen für Lehrer*innen und Spielleiter*innen dienen. Weiterhin können über die Plattform eigene Vorschläge geteilt werden.

FORUM
Hier kann eine Vernetzung stattfinden und somit Informationen über andere kulturelle Initiativen von und für Kinder und Jugendliche in dieser Stadt weitergegeben werden.


Beratung und Unterstützung gibt es vom Kulturbüro Mülheim an der Ruhr. Bitte wenden Sie sich an Barbara Schmidt.

Alle Info unter: kulturplattform.muelheim-ruhr.de
 

Längengrad*
Breitengrad*
ODER Adresse (nur Straße und Hausnummer)
Markertext*

Kontakt


Weitere Infos

Stand: 20.05.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel