Kulturplattform "Ins Netz gegangen"

Adressaten für die Kulturplattform "Ins Netz gegangen" sind Kinder und Jugendliche sowie alle Mülheimer Akteur*innen der kulturellen Bildung.


Szene aus dem Theaterstück DIE ANDERE WELT. Das Kulturbüro ist jetzt mit der  digitalen Plattform für kulturelle Bildung INS NETZ GEGANGEN online. - Barbara Schmidt

Diese Plattform ist partizipativ aufgebaut und bietet unterschiedliche Möglichkeiten zur Mitgestaltung.

Es gibt drei Bereiche:

BÜHNE
Hier kann man eigene (Schul)Projekte aus den Sparten Video, Theater, Musik, Tanz, Performance und ähnliches hochladen und auf der digitalen Bühne dauerhaft präsentieren.

WUNDERTÜTE
Hier gibt es gute, kleine Tutorials  für Spielleiter*innen und Lehrer*innen. Sehr gut auch für das Klassenzimmer geeignet.
Wer eigene Spielideen, Tutorials oder anderes hier vorstellen möchte, ist herzlich eingeladen!

FORUM
Im Forum gibt es aktuelle Information zu Workshops und Projekten in und außerhalb Mülheims, an denen Mülheimer Kinder und Jugendliche teilnehmen können.
Auch findet sich dort eine Sammlung von Theaterstücken von Mülheimer Kindern zum Nachspielen und kulturelle Projekte aus dem Vorschulbereich.

Tanzen, ein eigenes Computerspiel entwickeln oder lieber einen Comic zeichnen?
Schauen Sie sich um im Bereich "Aktuelles" im FORUM. Hier werden spannende und kreative Angebote, wie Workshops und Projekte für Kinder und Jugendliche - unter anderem in den Sommerferien - aufgeführt.
- Aktuelles ansehen -

Was live über die Bühne des Ringlokschuppens gegangen ist, ist jetzt auch auf der digitalen Bühne präsent: Alle Beiträge des diesjährigen Kulturtages der Mülheimer Grundschulen kann man jetzt noch einmal auf der Plattform ansehen. 
- Beiträge Kulturtag ansehen -

Beratung und Unterstützung erhalten Interessierte vom Kulturbüro Mülheim an der Ruhr. Bitte wenden Sie sich an Barbara Schmidt.

Alle Infos unter: kulturplattform.muelheim-ruhr.de
 

Längengrad*
Breitengrad*
ODER Adresse (nur Straße und Hausnummer)
Markertext*

Kontakt


Stand: 09.06.2022

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel