Kulturstiftung des Bundes fördert Mülheimer KULTURSOMMER 2021

Kulturstiftung des Bundes fördert Mülheimer KULTURSOMMER 2021

Zahlreiche Plakate mit der Überschrift „Wir sind bereit“ säumen die Straßen in unserer Stadt und signalisieren die Bereitschaft der großen Mülheimer Kultureinrichtungen mit einem vielfältigen kulturellen Veranstaltungsprogramm nicht nur die lokalen und regionalen Künstler*innen und die hiesige Veranstaltungsbranche zu unterstützen, sondern auch den Menschen in unserer Stadt endlich wieder die Teilnahme an kulturellen Veranstaltungen zu ermöglichen.

Mülheimer Kultursommer/Sommerbühnen. (v.l. Hans-Uwe Koch  Regler, Michael Bohnes  Kulturbüro, Kulturdezernent Peter Vermeulen und Peter-Michael Schüttler - Regler. Freilichtbühne, Dimbeck. 21.06.2021 Foto: Walter Schernstein - Walter SchernsteinMülheimer Kultursommer/Sommerbühnen: von links Hans-Uwe Koch – Regler, Michael Bohnes – Kulturbüro, Kulturdezernent Peter Vermeulen und Peter-Michael Schüttler - Regler auf der Freilichtbühne, Dimbeck.

Foto: Walter Schernstein

Mit rund 50 neu konzipierten Veranstaltungen angefangen von Theater, über Konzerte, Poetry-Slam, Filmen, Installationen, Video-Mapping, Kleinkunst bis hin zu Comedy hat die Veranstaltergemeinschaft ein Programm für Jung und Alt zusammengestellt, das auf den Open-Air Sommerbühnen an der Dimbeck, im Müga-Park sowie im Raffelbergpark präsentiert werden soll.

Ermöglicht wird dieses Vorhaben durch eine Förderung der Kulturstiftung des Bundes aus den Mitteln Neustart Kultur in Höhe von 268.000,- Euro.

Die Antragstellung war eine gemeinsame Initiative des Kulturbüros, des Amtes für Kinder, Jugend und Schule, der MST - Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH, dem Regler Produktion e.V., der Theater an der Ruhr gGmbH und dem Ringlokschuppen Ruhr e.V..

Dass die enorm aufwändige und erfolgreiche Antragstellung mit so viel verschiedenen Akteuren in so kurzer Antragsfrist realisierbar war, zeigt deutlich, dass die Kooperationen der unterschiedlichen Träger nicht nur auf dem Papier stattfinden, sondern tatsächlich auch gelebt werden.

Weitere Informationen unter www.muelheim-events.de.

Kontakt


Stand: 22.06.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel