Kunst & Kultur

„Reich des Todes“ von Rainald Goetz in der Inszenierung des Schauspielhaus Hamburg - eine Nominierung der 46. Mülheimer Theatertage STÜCKE.

46. Mülheimer Theatertage

Die Nominierungen für die Stücke 2021 wurden bekannt gegeben. Es werden sieben Aufführungen gezeigt, die um den Mülheimer Dramatikerpreis 2021 konkurrieren. Um den Gewinn des Mülheimer KinderStückePreis 2021 werden fünf Autorinnen und Autoren wetteifern. Die Stücke finden vom 8. bis 29. Mai statt, die KinderStücke werden vom 17. bis 21. Mai gezeigt. Zu der Aufführung der Theaterstücke wird es ein vielseitiges Rahmenprogramm geben. ...mehr

Logo zur Ausschreibung CityARTists für das Jahr 2021

CityARTists 2021

Das NRW KULTURsekretariat (NRWKS) schreibt zehn Preise im Sinne einer Förderung für Bildende Kunstschaffende aus. ...mehr

Ein Feuerwerk für die Kunst, Spendenaufruf erfolgreich, Bürgerstiftung, Kulturbüro der Stadt Mülheim an der Ruhr

Spendenaktion

Ein Feuerwerk für die Kunst! - Spendenaufruf erfolgreich!

Die Solo-Kunst-und Kulturschaffenden in Mülheim an der Ruhr sind von der Pandemie besonders betroffen.....mehr

 

Kreativ-Markt in der Stadthalle Mülheim an der Ruhr.

Ostermarkt fällt aus

In diesem Jahr wird der Kreativ-Markt im Frühling nicht stattfinden können. Für 2021 sind noch zwei Märkte in Planung. ...mehr

 


Weitere Infos

Stand: 08.02.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel